Hotels in Oberhausen

Hotelsuche für Oberhausen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle Angebote für Oberhausen ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Das richtige Hotel in Oberhausen finden und buchen

Wie man mit Hotels.com das beste Hotel in Oberhausen findet

Finden Sie schnell das passende Hotel in Oberhausen mit Hotels.com. Oberhausen bietet eine Vielzahl schöner Hotels in sämtlichen Hotelkategorien. Da kann die Entscheidung schwer fallen. Hotels.com hilft Ihnen dabei, schnell und bequem das passende Hotel in Oberhausen zu finden. Egal ob Sie ein Hotel für Ihre Dienstreise suchen oder für Ihren privaten Besuch, auf Hotels.com finden Sie für jeden Anlass und jeden Geldbeutel das passende Hotel. Die Hotels reichen von gemütlichen, modernen und preisgünstigen Mittelklassehotels über Ferienwohnungen und Pensionen bis hin zu luxuriösen Hotels und Tagungshotels. Die Informationen und Beschreibungen werden Ihnen die Suche erleichtern. Zu jedem Hotel bietet Ihnen Hotels.com nicht nur Hotelbeschreibungen, sondern auch Gästemeinungen sowie Informationen zum Preis, der Lage, den nahegelegenen Sehenswürdigkeiten, der Verfügbarkeit und zeigt Ihnen auch die aktuellen Sonderangebote. So erhalten Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick, um so Ihre Suche zu beschleunigen. Haben Sie ein passendes Hotel in Oberhausen gefunden, können Sie anschließend direkt Ihre Buchung online durchführen. Dafür stehen Ihnen alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Wie ist Oberhausen?

Oberhausen ist die Wiege der Ruhrindustrie. Den Namen erhielt die Stadt aufgrund der ersten Eisenhütte, die 1905 hier eröffnet wurde. Heute bietet die Stadt eine vielseitige Kulturszene mit Theateraufführungen, Musicals, Museen und Galerien. Das Gasometer ist die wohl berühmteste Ausstellungshalle, die mit der Ausstellung „Sternstunden – Wunder des Sonnensystems“ rund 1 Million Besucher anlockte. Zurzeit kann man die Ausstellung „Der schöne Schein“ besuchen. Für Theaterliebhaber bietet das Stadttheater regelmäßig wechselnde Vorführungen. Daneben gibt es das Metronom-Theater am Centro, welches sich auf die Inszenierung von Musicals konzentriert. Das Museum „St.Antony.Hütte“ erzählt die Geschichte der ersten Eisenhütte des Ruhrgebietes vor 250 Jahren, und das Rheinische Landesmuseum für Industrie- und Sozialgeschichte bietet eine Dauerausstellung zu 150 Jahren Eisen- und Stahlgeschichte an Rhein und Ruhr. Sollten Sie in einem Hotel in Oberhausen übernachten, bietet sich eine der allabendlichen Theaterveranstaltung oder ein Museumsbesuch an, um die Stadt zu erkunden. Oberhausen ist also auf jeden Fall einen Besuch wert.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Oberhausen zu verstehen

Um den Einheimischen in Oberhausen zu begegnen, können Sie die Stadt während der vielen Festivals besuchen, die das ganze Jahr über stattfinden. Dazu bieten sich zum Beispiel die Internationalen Kurzfilmtage an oder die Sterkrader Fronleichnamskirmes, welche die größte Straßenkirmes in Europa ist. Natürlich darf in einer Ruhrgebietsstadt ein alljährlicher Karnevalsumzug nicht fehlen. Oberhausen ist eine Hochburg des rheinischen Karnevals. Den Auftakt gibt der Kinderkarnevalszug am Samstag vor Rosenmontag, der zu den größten Umzügen des Landes zählt, gefolgt vom Straßenkarneval am Sonntag vor Rosenmontag in der Innenstadt von Oberhausen, welcher der größte Karnevalszug im Ruhrgebiet und einer der längsten im Rheinland ist. Am Rosenmontag selbst findet mit kleineren Umzügen in Vondern und Alstaden der sogenannte „Pöstertreck“ statt. Wenn Sie einen Besuch in Oberhausen in dieser Zeit planen, sollten Sie Ihr Hotel in Oberhausen mit ausreichend zeitlichem Vorlauf buchen, denn dann sind die Hotels in Oberhausen bis auf das letzte Bett ausgebucht.