Hotels in Rüsselsheim

Hotelsuche für Rüsselsheim

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Rüsselsheim finden und buchen

Highlights von Rüsselsheim

Der 60.000-Einwohner-Ort Rüsselsheim gilt als Geburtsort des Rieslings und ist gleichzeitig die Heimat des weltbekannten Fahrzeugbauers Opel. Auch die Geschichte der Industrialisierung hat in Deutschland zu weiten Teilen in Rüsselsheim ihren Lauf genommen – und das bereits ab dem 18. Jahrhundert. Das Stadt- und Industriemuseum zeigt diese Facette der Stadtgeschichte von Rüsselsheim noch heute auf und lässt die Historie des Orts auch in der Festung lebendig werden. Alle Genießer kommen gleichermaßen auf ihre Kosten, da der Rüsselsheimer Riesling hier weiterhin kultiviert wird.

Hotels in Rüsselsheim

Hotels in Rüsselsheim bietet die Stadt ihren Gästen in allen erdenklichen Budgetklassen an. Das Übernachtungsangebot umfasst nicht nur gemütliche, kleine Stadthotels im historisch angehauchten Rüsselsheimer Zentrum. Vielmehr sind Reisen in Rüsselsheim auch für Geschäftsreisende interessant, da die hessische Stadt aufgrund ihrer Nähe zu Frankfurt am Main, dem Bankenzentrum von Deutschland, eine Vielzahl an Tagungshotels und internationalen Hotelketten inklusive zahlreicher 5-Sterne-Hotels beherbergt. Familienfreundliche, günstige Hotels in Rüsselsheim müssen die Gäste ebenfalls nicht lange suchen. Zahlreiche komfortable Unterkünfte inklusive Babysitter- oder Kinderbetreuungsservice sowie einem opulenten Frühstücksbuffet sind in der Stadt vertreten. Gratis WLAN und ein kostenpflichtiger Airport-Transfer stehen zudem bei den meisten der großen Rüsselsheim Hotel Angebote zur Verfügung.

Ihre Ausgangsbasis in Rüsselsheim

Das Stadtzentrum von Rüsselsheim bietet sich perfekt für eine Übernachtung mit historischem Flair an. Dort prunkt zum Beispiel die historische Festung des Orts, die für alle Besucher ein Muss ist. Sportbegeisterte Urlauber werden hingegen die Rüsselsheim Hotelangebote in Bauschheim sehr zu schätzen werden. Die dortigen Hotels in Rüsselsheim bestechen mit ihrer Nähe zum örtlichen Kletterturm sowie dem ausgedehnten Freigelände für Bogenschützen. Das Bauschheimer Wäldchen lädt zum Joggen und Walken in der freien Natur ein. Alle Naherholungsurlauber werden sich in Rüsselsheim-Haßloch ausgesprochen wohlfühlen. Dort finden sie den Sinnespfad des Naturfreundehauses sowie das örtliche Waldschwimmbad vor und können Rüsselsheim nicht nur von seiner historischen Seite kennenlernen.

Sehenswürdigkeiten in Rüsselsheim

Das Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten vor Ort. Hier wird die politische, technische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Historie Rüsselsheims zu neuem Leben erweckt. Autofans kommen gleichermaßen auf ihre Kosten, da die Entwicklung der örtlichen Opel-Fabrik einen der erklärten Schwerpunkte des Museums darstellt. Wer möchte, kann den Museumsbesuch mit einer Opel-Werkstour kombinieren. Die älteste Sehenswürdigkeit von Rüsselsheim ist jedoch die Festung, die bereits auf das Jahr 1399 zurückgeht. Die begehbaren Wallanlagen versprühen ihren ganz eigenen Hauch von Romantik und das Stadt- und Industriemuseum ist zudem zentral in der Festung beheimatet. Auch ein Abstecher zum Gedächtnisweinberg lohnt sich. Denn dies ist einer der zentralen Orte, an dem der Rüsselsheimer Riesling seit 1980 kultiviert wird. Alle kulturbegeisterten Besucher der Stadt kommen beim Kulturzentrum „Das Rind“ vollends auf ihre Kosten. Hier erwartet sie das ganze Jahr über ein vielseitiges Konzert- und Ausstellungsprogramm.

Anreise nach Rüsselsheim

Als Autostadt gehört Rüsselsheim zur Stadtregion Frankfurt und ist somit sehr gut an den internationalen Flughafen von Frankfurt am Main in Hessen angebunden. Von hier aus starten Flüge in die ganze Welt. Da Rüsselsheim sehr zentral in Deutschland gelegen ist, besteht ein idealer Bus- und Zuganschluss sowohl zu allen erdenklichen Zielen in Deutschland sowie zu den umliegenden Metropolen in Europa. Durch die Einbindung in den Rhein-Main-Verkehrsbund können die Besucher problemlos auf das Anmieten eines Autos verzichten. Carsharing sorgt in Rüsselsheim für eine weitere bequeme Transportmöglichkeit, die selbst spontan ganz unkompliziert gebucht werden kann.