Zur Hauptseite

Hotels in Rüdesheim am Rhein

Trover-Foto von Sandy Smith

Hotelsuche für Rüdesheim am Rhein

Trover-Foto von Sandy Smith

Sparen Sie mit Insiderpreisen mehr

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Rüdesheim am Rhein finden und buchen

Highlights von Rüdesheim am Rhein

Direkt am hessischen Rheinufer liegt die schöne Weinstadt Rüdesheim. Sie ist Teil des UNESCO-Welterbes „Oberes Mittelrheintal“ und wer durch ihre malerische Altstadt mit ihren kleinen Gassen und den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern schlendert, fühlt sich wie in ein Märchen oder längst vergangene Zeiten versetzt. Das ganze Jahr über finden hier Veranstaltungen statt – darunter selbstverständlich Weinfeste und der Deutsche Sekttag, aber auch das „Magic-Bike-Rüdesheim“, ein Harley-Davidson-Treffen, das weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist.

Hotels in Rüdesheim am Rhein

In Rüdesheim finden sich unterschiedlichste Hotels mit gängigen, aber auch individuellen Angeboten: Ihre Lage reicht vom historischen Ortskern bis hinaus in die Außenbezirke, in denen man den Blick auf die Weinberge genießen kann, und die Gebäude selbst von netten Fachwerkhäusern mit Weinranken, die auf der Terrasse Schatten spenden, bis hin zu modernen Gebäuden mit allerlei Annehmlichkeiten. Abhängig vom Betreiber wird ein Abholservice vom Bahnhof oder sogar Flughafentransfer angeboten, und je nach Hotelklasse gibt es unter Umständen Fitnessanlagen, Massageräume und Wellnessbereiche, manchmal sogar eine Bibliothek, oft ein hoteleigenes Restaurant oder einen Garten und auch Tagungsräume oder Hochzeitsservice sind keine Seltenheit.

Ihre Ausgangsbasis in Rüdesheim am Rhein

Hotels in Rüdesheim spiegeln die typischen Themen der Region wider: Abenteuer und Wein. So finden sich in der Gemeinde nicht nur zahlreiche Hotels, die selbst auf einem Weingut eingerichtet wurden, sondern auch viele, die nebenbei eine Weinkellerei betreiben. Nicht weit entfernt von Rüdesheim liegt Assmannshausen, das zum Rüdesheimer Gemeindegebiet gehört. Hier widmet man sich in Business-Hotels, familienfreundlichen Anlagen und Wellnesshotels Geschäftsreisenden, Familien mit Kindern oder Pärchen, die einen romantischen Urlaub zu zweit verbringen möchten. Gute 20 km entfernt liegt die nächstgrößere Stadt, Mainz, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat, vom Luxushotel bis hin zum günstigen Hotel.

Sehenswürdigkeiten in Rüdesheim am Rhein

Eine der wohl interessantesten und spannendsten Sehenswürdigkeiten von Rüdesheim am Rhein ist das Mittelalterliche Foltermuseum. Hier werden dem Besucher Geschichten über Hexenverfolgung und das Rechtswesen im Mittelalter erzählt, es sind echte Folterwerkzeuge ausgestellt und eine Bildersammlung alter Meister kann bewundert werden. Auf einem Spaziergang durch die Altstadt sollten Sie sich die Drosselgasse nicht entgehen lassen, sie ist mit ihren gut erhaltenen Fachwerkhäusern eine der malerischsten und typischsten kleinen Gassen des Orts. Sollten Sie einen Ausflug planen, möchten wir Ihnen die Brömserburg mit Museum empfehlen: Sie stammt aus dem 12. Jahrhundert und im Inneren dieses beeindruckend wehrhaften Steinquaders lassen sich Werkzeuge, Maschinen und Geräte aus längst vergangenen Zeiten bestaunen. Zurück in Rüdesheim schließlich gibt es noch eine Kuriosität zu entdecken: Siegfrieds Mechanisches Musikkabinett. Es ist Deutschlands erstes Museum für Datenspeicher-Musikinstrumente und zeigt ungewöhnliche Stücke aus etwa vier Jahrhunderten – darunter sogar einige selbstspielende Geigen!

Anreise nach Rüdesheim am Rhein

Mit dem eigenen Wagen erreicht man Rüdesheim am Rhein ganz einfach über die Autobahn A66 aus Richtung Frankfurt am Main, von der die B42 abzweigt, die entlang des Rheins bis nach Rüdesheim führt. Aus Richtung Koblenz geleitet ebenfalls die B42 ans Ziel. Auch an das Schienennetz ist der Ort gut angebunden: Die Rheingau-Linie verkehrt ab dem Frankfurter Hauptbahnhof mindestens einmal pro Stunde. Am Rüdesheimer Bahnhof gibt es einen Taxistand und eine Bushaltestelle für die lokale Weiterreise. Der nächste Flughafen ist der Flughafen Frankfurt in etwa 40 km Entfernung, der mit dem Auto in ca. 55 Minuten oder mit Zug und S-Bahn in guten 1,5 Stunden erreicht werden kann.