Hotels nahe Alexanderplatz

Nach Hotels nahe Alexanderplatz suchen

Wann reisen Sie nach Berlin?

Hotels.com™ Rewards

Nach jeder 10. Übernachtung gibt es 1 Bonusnacht

Achten Sie auf Insiderpreise für ausgewählte Hotels

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Hotels nahe Alexanderplatz finden und buchen

Der Alexanderplatz

Direkt im Herzen der Hauptstadt im Ortsteil Mitte liegt der weitläufige Alexanderplatz, von den Berlinern auch einfach „Alex“ genannt. Der Anfang des 19. Jahrhunderts nach dem russischen Zaren Alexander I. benannte Platz liegt im Bereich des einstigen Ostberlin. Kurz vor dem Fall der Mauer war er Hauptschauplatz der Demonstrationen gegen das DDR-Regime. Heute ist der Alex mit dem Bahnhof Alexanderplatz wichtiger Verkehrsknotenpunkt und gleichzeitig ein beliebter Treffpunkt und perfekter Ausgangspunkt für Erkundungen weiterer zentral gelegener Sehenswürdigkeiten wie Fernsehturm und Rotes Rathaus. Ringsum den verkehrsbefreiten Platz laden darüber hinaus zahlreiche Geschäfte zum Stöbern und Shoppen ein.

Die Hotellandschaft in der Nähe des Alexanderplatzes

Der Alexanderplatz ist aufgrund seiner zentralen Lage und seiner Bedeutung als beliebte Anlaufstelle für Besucher ein begehrter Ort zum Absteigen. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich rund um den Platz zahlreiche Hotels befinden. Ob drei oder vier Sterne, ob Hotel oder Hostel – das Angebot an Unterkunftsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung des Alexanderplatzes hält für jeden Besucher das Passende bereit. Da Städtereisen nach Berlin das ganze Jahr über sehr beliebt sind, besteht eine große Nachfrage für die Hotels rund um den Alexanderplatz und ganz allgemein im Ortsteil Mitte. Es empfiehlt sich daher, rechtzeitig im Voraus ein passendes Hotel auszuwählen und zu buchen.

Wo in der Nähe des Alexanderplatzes gibt es gute Hotels?

Sowohl direkt am Alexanderplatz als auch in einem Radius von weniger als 10 Minuten Fußweg finden sich empfehlenswerte Hotels für Ihren Berlin-Aufenthalt. Noch größer ist die Auswahl, wenn Sie den gesamten Bereich Mitte bei Ihrer Hotelsuche in Betracht ziehen. Alle Hotels in Mitte bieten den Vorteil, dass wichtige Sehenswürdigkeiten im Zentrum fußläufig zu erreichen sind – beispielsweise die Museumsinsel, deren unmittelbare Umgebung ebenfalls eine sehr hohe Hoteldichte aufweist. Außerdem sorgt das gute ausgebaute Verkehrsnetz dafür, dass Sie von Berlin-Mitte aus im Handumdrehen in alle Teile der Stadt gelangen, in denen Sie Attraktionen besuchen möchten.

Was gibt es rund um den Alexanderplatz zu entdecken?

Rund um den Alexanderplatz erwarten Sie einige der berühmtesten Wahrzeichen Berlins, die Sie bei einem entspannten Stadtbummel erkunden können. Schlendern Sie beispielsweise am Berliner Dom und am Roten Rathaus vorbei oder flanieren Sie über die Prachtstraße Unter den Linden bis zum Brandenburger Tor. Auch zum Fernsehturm ist es vom Alexanderplatz aus nur ein Katzensprung. Wagen Sie sich hinauf zur Aussichtsplattform in 200 Metern Höhe und genießen Sie von dort den atemberaubenden Ausblick auf die Stadt. Freunde von Kunst und Kultur können einen Abstecher zur Museumsinsel unternehmen und in einem der fünf namhaften Museen vor Ort spannende neue Eindrücke gewinnen.

Wie komme ich am besten zum Alexanderplatz?

Der Alexanderplatz liegt nicht nur überaus zentral, er ist auch denkbar einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der gleichnamige Bahnhof bietet als zentraler Verkehrsknotenpunkt Anschluss an U-Bahn, S-Bahn, Straßenbahn, Busse und Regionalbahnen, sodass Sie von praktisch jedem Punkt der Stadt aus problemlos zum Alex gelangen. Und umgekehrt gilt natürlich: Wo immer in Berlin Ihr nächstes Ausflugsziel auf Sie wartet, vom Alexanderplatz aus erreichen Sie es in der Regel schnell und einfach.

Reiseführer für Berlin

Reiseführer für Berlin