Zur Hauptseite

Hotels am Flughafen Hamburg (HAM)

Nach Hotels nahe dem Flughafen Hamburg (HAM) suchen

Sparen Sie mit Insiderpreisen mehr

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Hilfreiche Infos zu Unterkünften am Hamburger Flughafen

Hamburg bietet ein unglaublich vielfältiges Angebot an Kultur, Shopping, Kulinarik und Erholung. Dabei gleicht kein Stadtteil dem anderen, sodass auch Sie als Hamburg Besucher ihre favorisierten Sehenswürdigkeiten finden werden. Dazu bietet der Flughafen Hamburg mit seinen rund 17 Millionen Fluggästen pro Jahr einen idealen Ausgangspunkt. Der Flughafen liegt nur 8.5 Kilometer nordwestlich der Stadtmitte Hamburgs und bietet eine Top Infrastruktur.

Hotels am Hamburger Flughafen

Rund um den Flughafen finden Sie zahlreiche 4-Sterne-Hotels, wobei die Unterkünfte dem Ruf des Flughafens gerecht werden. Viele dieser Hotels bieten nebst schicken Bars, herrliche Saunalandschaften und einen perfekten Concierge-Service. Aber auch preisgünstigere 3-Sterne-Unterkünfte sind in nächster Umgebung des Flughafens genügend vorhanden. Eines haben alle Hotels gemeinsam, eine sehr gute Anbindung an den Flughafen und in die Innenstadt. Indem Sie mit einem Hotelzimmer rund um den Flughafen eine stressige Anreise vermeiden, können Sie Ihren Flug völlig entspannt antreten. Besonders beliebt ist das Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport und das Courtyard by Marriott Hamburg Airport.

Der Flughafen Hamburg ist der größte und wichtigste Flughafen Norddeutschlands. Da der Flughafen vergleichsweise nahe an der Hamburger Innenstadt liegt, ist er besonders für Geschäfts- und Städtereisende praktisch. Die Fahrzeiten von der Innenstadt zum Flughafen sind sowohl mit dem Auto als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln entsprechend kurz. Die hervorragende Infrastruktur im und um den Flughafen macht einen Aufenthalt besonders empfehlenswert.

Anreise zum Hotel am Flughafen Hamburg

Der Flughafen Hamburg ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto erreichen Sie ihn ohne Stress. Da der Hamburger Flughafen an das S-Bahn-Netz der Deutschen Bahn angeschlossen ist, gelangen Sie als Reisender im 10-Minuten-Takt bequem vom Hamburger Hauptbahnhof direkt zum Flughafen. Wer es ganz bequem möchte kann auch ein Hotel am Hamburger Hauptbahnhof buchen. Die Endstation der S1 ist lediglich zwei Minuten von den Terminals entfernt. Der Bahnhof ist zudem barrierefrei, Aufzüge und Rolltreppen gewähren einen nahtlosen Übergang auf alle Ebenen.

Mit dem Bus erreichen Sie den Flughafen mit den Linien 26, 292 und 274. Darüber hinaus existiert mit der Linie 606 ein Nachtbus und mit der Linie 39 ein Schnellbus. Die Ankunft erfolgt unmittelbar vor den Terminals.

Mit dem Auto aus Schleswig-Holstein oder Niedersachsen kommend, fahren Sie über die A7 bis zur Abfahrt Schnelsen-Nord. Aus Mecklenburg-Vorpommern kommend wählen Sie als Reisender die A1, danach die A24 und nehmen die Abfahrt Horn. Auf dem Flughafen stehen insgesamt 10'000 Parkplätze mit einem intelligenten und effizienten Parkleitsystem zur Verfügung.

Unternehmungen in und um den Flughafen Hamburg

Der Flughafen selbst bietet Ihnen eine Top Infrastruktur. Da Hunger und Durst keine guten Reisebegleiter sind, kommen Ihnen diverse Cafés, Bars und Restaurants entgegen. Kulinarisch geben Sie sich dort den verschiedensten Gaumenfreuden internationaler Küche hin. In den zahlreichen Shops am Flughafen Hamburg shoppen Sie zudem 365 Tage im Jahr nach Herzenslust.

Vielen ist Fuhlsbüttel nur im Zusammenhang mit dem Hamburger Flughafen bekannt. Der Stadtteil bietet aber auch reichlich Grün und Ruhe und lässt Sie durchatmen. Im Erdkampsweg schlägt das Herz von Fuhlsbüttel. Diese lebendige Einkaufsstraße ist ein beliebter Treffpunkt bei den Anwohnern, ohne dabei hektisch zu sein. An der Flaniermeile reihen sich viele kleine Lebensmittelgeschäfte aneinander. Nobelrestaurants finden Sie in Fuhlsbüttel eher weniger, dafür authentische und gemütliche italienische oder griechische Lokale.

Reiseführer für Hamburg

Reiseführer für Hamburg