Hotels in Husum

Hotelsuche für Husum

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Husum finden und buchen

Highlights von Husum

Die nordfriesische Kreisstadt Husum bietet auf der einen Seite eine erholsame Atmosphäre direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und auf der anderen Seite viel Kultur und traditionsreiche Geschichte. Beim Urlaub in Husum kommen Nordseeliebhaber und Kulturbegeisterte gleichermaßen auf ihre Kosten. Sie können an den alten nordfriesischen Kapitänshäusern vorbei zum Hafen bummeln und dort die bunten Fischerboote anschauen. Wie wäre es mit ein paar fangfrischen Krabben? Das Weltkulturerbe Wattenmeer lässt Ebbe und Flut zu einem eindrucksvollen Schauspiel werden. Gleichzeitig sorgen zahlreiche Museen und Veranstaltungen für kulturelle Höchstgenüsse.

Hotels in Husum

Husum ist ländlich entspannt, genauso wie die meisten Hotels der Stadt: In den idyllischen Pensionen, Gästehäusern und Familienhotels in Husum sind Jung und Alt gleichermaßen willkommen. Die günstigen Hotels in Husum warten zum größten Teil mit drei Sternen auf und sind für das kleinere Reisebudget genau richtig. Wenn Sie Wert auf viel Komfort legen, dann freuen Sie sich auf ein 4-Sterne-Hotel in Husum. Luxushotels in Husum sind entweder in einem alten Gutshof oder in nostalgischen Schulgebäuden, die mit viel Liebe zum Detail restauriert wurden, untergebracht. Roter Backstein zaubert Seeromantik und das Angebot von Saunen, Whirl- und Indoorpools erwärmt selbst raues See-Klima.

Ihre Ausgangsbasis in Husum

Husum ist eine gemütliche Hafenstadt an der Nordsee. Mit gut 22.000 Bewohnern ist die Stadt nicht besonders groß, doch in der Urlaubssaison wächst die Einwohnerzahl rapide, denn dann ziehen Familien, Nordseeliebhaber und Kulturbegeisterte in die Ferienapartments, Pensionen und gemütlichen Hotels von Husum ein. Eigentlich ist es in Husum überall schön und Sie haben die Qual der Wahl, ob Sie lieber im Stadtzentrum mit Blick auf den Hafen, in der Nähe des Nordstrandes mit Dünenblick oder an den weiten Feldern des Umlandes – vielleicht in einem ehemaligen Bauernhof – unterkommen möchten. Von allen Hotels in Husum können Sie den Ort bequem mit dem Fahrrad oder gar zu Fuß erkunden.

Sehenswürdigkeiten in Husum

Während ihres Urlaubs in Husum wird es keine Langeweile geben, dafür bietet der Ort einfach zu viel: einen Hafen, einen großen Strand, Wattwanderungen und sogar ein Schloss. In der Geburtsstadt des berühmten Dichters Theodor Storm können Sie nicht nur das Theodor-Storm-Haus besichtigen, sondern auch zahlreiche Museen: Unter anderem das Nordseemuseum Husum, das Freilichtmuseum Ostenfelder Bauernhaus und das Museum im Schloss vor Husum. Ergänzt wird das Angebot durch das Schifffahrtsmuseum Nordfriesland. Per Schiff können Sie von der Husumer Bucht zu den beliebten friesischen Inseln und Halligen gelangen, per Fahrrad können Sie an der Küste und idyllischen Dörfern entlang radeln und mit Ihrem Auto zum Ausflug nach Lübeck, an die Ostsee oder bis nach Dänemark fahren.

Anreise nach Husum

Wenn Sie eine Reise nach Husum planen, dann können Sie sich zwischen verschiedenen Anreisemöglichkeiten entscheiden. Die meisten Urlauber fahren mit dem eigenen Auto nach Husum, auch wenn sie dieses in Husum kaum brauchen werden. Die Anreise mit dem Zug oder einem Reisebus stellt also eine bequeme und umweltschonende Alternative dar. Der Bahnhof liegt im Zentrum von Husum und ist von Hamburg aus in ca. 2 Stunden erreichbar. Die Bahn bietet sogar Sondertickets für Ihren Husumurlaub an. In der gesamten Husumer Bucht verkehren Buslinien, die auch viele Ausflugsziele und Fähranleger ansteuern. Günstiger geht es nur auf dem eigenen Drahtesel und teurer mit einem Charterflugzeug, zum Beispiel nach Sylt.