Hotels nahe Jardins de Bercy

Nach Hotels nahe Jardins de Bercy suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 16.104 Angebote für Paris ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels nahe Jardins de Bercy finden und buchen

Buchen Sie mit Hotels.com das beste Hotel in Paris beim Gare de Lyon und Park Bercy

Er gehört zu den bedeutendsten Bahnhöfen Europas und ist gleichzeitig eine der Top-Sehenswürdigkeiten von Paris: der Gare de Lyon im 12. Arrondissement. Überhaupt ist dieser Bezirk in Paris eine historische Fundgrube, da man dort die ältesten Spuren menschlicher Ansiedelung gefunden hat. Ausgrabungen im Viertel Bercy zeigen Überreste eines Dorfes aus dem 4. und 3. Jahrtausend v.Chr. Entdecken Sie diesen spannenden Stadtteil von unseren sorgfältig ausgewählten Hotels beim Gare de Lyon und Park Bercy aus. De Reiseexperten von Hotels.com haben die Hotels so ausgesucht, dass Sie die interessanten Sehenswürdigkeiten leicht erreichen können. Die ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Unterkünfte beim Gare de Lyon und Park Bercy werden Ihnen die Wahl Ihres Domizils erleichtern. Dazu tragen auch die Bewertungen bisheriger Kunden bei. Ist die Frage der Unterbringung einmal geklärt, können Sie auf Erkundungstour gehen. Bewundern Sie den beeindruckenden Uhrenturm im Gare de Lyon oder das denkmalgeschützte Fien-de-siècle-Restaurant, das den Namen des einstigen Luxuszuges Train Bleu trägt, der zwischen 1886 und 2007, wenn auch mit Unterbrechungen, zwischen Calais und der italienischen Riviera verkehrte.

Was macht die Gegend beim Gare de Lyon und Park Bercy interessant?

Es gibt vieles zu entdecken in diesem schmucken Pariser Stadtteil. Mit unseren zentral gelegenen Hotels beim Gare de Lyon und Park Bercy gelangen Sie beispielsweise rasch in den Park Bercy. Diese 14 Hektar große Grünanlage erstreckt sich fast an der gesamten Gleisstrecke des Gare de Lyon entlang. Im Norden liegt die berühmte Sportarena Palais Omnisports de Paris-Bercy, wo jährlich das ATP-Tennis-Hallenturnier Paris Masters ausgetragen wird. Auf der Konzertbühne brachten weltbekannte Stars wie Madonna, Johnny Hallyday und Tina Turner das Publikum zum Kochen. Auf ungewöhnliche Ausstellungen stößt man in den Pavillons de Bercy, südlich des Parks gelegen. In den Musée des Arts Forains (Jahrmarktsmuseum), im Théâtre du Merveilleux (Theater der Wunder) und in den Salons Vénitiens (venezianische Säle) wird die Jahrmarktwelt des 19. Jahrhunderts vor den Augen der Besucher zu neuem Leben erweckt und bezaubert Jung und Alt. Sie finden hier die größte Sammlung Europas dieser Art. Über die Fußgängerbrücke Simone-de-Beauvoir sind Sie schnell auf der andere Seite der Seine, wo Sie in der Französischen Nationalbibliothek stöbern können.

Das französische Savoir-vivre am Gare de Lyon und Park Bercy

Paris ist die Stadt der Cafés, der Bars, der kleinen Brasserien und edlen Restaurants. Für Franzosen gehört es zum guten Ton, essen zu gehen, oder sich mit Freunden zu einem Drink zu treffen. Mischen Sie sich dort unter die Einheimischen, das ist die beste Gelegenheit, mit ihnen in Kontakt zu kommen. Von unseren praktisch gelegenen Hotels beim Gare de Lyon und Park Bercy aus gelangen Sie rasch in die breiten Straßen und malerischen Gassen, wo es von Geschäften und Szene-Cafés nur so wimmelt. Wer keine Lust hat, sich hinzusetzen, holt sich eine Leckerei von den zahllosen Imbissständen. Und natürlich ist die Seine allgegenwärtig, die an den Park Bercy angrenzt. Ein Bummel am Fluss führt mitten ins turbulente und bunte Pariser Leben. Selbst bei Regen verliert diese Stadt nichts von ihrem Charme. Es ist von Gare de Lyon übrigens nur ein Sprung zum Place de la Bastille, wo bis spät in die Nacht der Bär steppt.

Reiseführer für Paris

Reiseführer für Paris