Deutschland fasst Europa zusammen wie kaum ein anderes Land. Hier trifft die Moderne auf Geschichte. Die Großstädte Deutschlands haben ihr kulturelles und künstlerisches Erbe beibehalten und eignen sich fantastisch für Kurzurlaube. Ganz zu schweigen vom dortigen Nachtleben, das in ganz Europa seinesgleichen sucht. Eine Auszeit gönnt ihr euch am besten auf dem Land. Gerade Sachsen hat märchenhafte Burgen zu bieten, der Schwarzwald verzaubert mit Fachwerkhäusern und die gemütlichen Chalets in den Alpen schieben jeglichen Stress ganz weit weg. Egal, welches Bundesland ihr letztendlich besucht – die Anbindung mit dem öffentlichen Personennahverkehr ist immer gewohnt gut.

Ein organisationsfreudiges Volk bedeutet natürlich auch zahlreiche tolle Veranstaltungen, egal, wohin man fährt. Der Sommer bietet oftmals Musikfestivals, im Winter findet in fast jedem deutschen Ort ein Weihnachts- oder Christkindlmarkt statt. Und wenn es euch im Herbst in den Süden zieht, werdet ihr garantiert auch das Oktoberfest im Auge haben. Prost!

Deutschland – Top-Reiseziele

Wohin geht es als Nächstes?
  • Berlin

    Von der Mauerstadt zur Hauptstadt hat Berlin einen enormen Wandel durchlaufen und gilt heute wie kaum eine andere deutsche Stadt als Weltmetropole, die mit ihrem bunten, kreativen und vor allem innovativen Angebot an Entertainment, Attraktionen, Gastronomie, Shoppingmöglichkeiten und einem abgefahrenen Nachtleben immer wieder neue Trends setzt. Neben aller Fortschrittlichkeit präsentiert sich Berlin allerdings auch traditionsbewusst und zeigt mit DDR-Museum und der...

    Mehr anzeigen

Deutschland: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames

Deutschland: Kulinarische Tipps

Deutschland: Wohin zum Shopping

Deutschland: Abends ausgehen – hier die Tipps

Wissenswertes

Plant eure Reise

Europa – andere beliebte Ziele

Back to top