Luxushotels in Taormina

Nach Luxus-Hotels in Taormina suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 23 Angebote für Taormina ansehen
  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Entdecken Sie Taormina

Taormina befindet sich an der Ostküste Siziliens in einer wunderschönen Küstenlandschaft bei einer Höhe von 206 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt liegt in der italienischen Provinz Messina etwa 40 Kilometer nordöstlich des Ätna am Ionischen Meer, zwischen Messina und Catania. Auf Grund der malerischen Landschaft, des milden Klimas und zahlreicher historischer Sehenswürdigkeiten entwickelte sich die Stadt zu einem der beliebtesten Urlaubsorte von Italien. Ein Urlaub in Taormina bietet viel Sonne, interessante Kultur und viel Erholung. Für die passende Unterkunft in Taormina in Ihrem Sommerurlaub auf Sizilien bietet Hotels.com Hotels für jeden Geschmack und jedes Budget. Schöne 4-Sterne Hotels in Taormina bieten erstklassige Unterkunft. Für einen Familienurlaub auf Sizilien gibt es viele günstige 3-Sterne Hotels in Taormina. Für mehr Unabhängigkeit in Ihrem Italien Urlaub sind Ferienwohnungen in Taormina die passende Wahl. Wer sehr günstig nach Italien reisen möchte, für den bieten Bed and Breakfasts in Taormina komfortable Unterkunft. Ein günstiger Urlaub in Italien ist zu jeder Jahreszeit möglich und bei dem großen Hotelangebot bei Hotels.com, findet sich für jeden die passende Unterkunft.

Taormina kann über den Flughafen Catania (CTA) oder Flughafen Palermo (PMO) erreicht werden, für die mittlerweile schöne viele günstige Flüge angeboten werden. Auf der Zugfahrt zum Bahnhof Taormina-Giardini oder mit Ihrem Mietwagen in Italien bekommen Sie dann schon einen schönen Eindruck von dieser traumhaften Landschaft. Taormina hat viele schöne Seiten, aber als besonders schön gilt die Bucht vor Giardini Naxos, die man von Taormina aus in voller Schönheit betrachten kann und die Isola Bella, die kleine Insel vor Taormina, von der aus man schön den Vulkan Ätna sehen kann und die diese Kleinstadt zu einem der reizendsten Ortschaften der Welt macht. Das Antike Theater von Taormina, auch Teatro Greco genannt, ist in jedem Fall ein Besuch wert und das Odeon ist ein weiteres Theater, das während der römischen Kaiserzeit erbaut wurde. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Taormina gehören der kleine Ort Castelmola auf einer Höhe von 530 Metern über dem Meeresspiegel, der einen Ausblick über die gesamte Gegend bietet und bekannt für den Mandelwein ist, den man seit dem 18. Jahrhundert dort produziert. Und der etwa einen Kilometer lange Corso Umberto zwischen den beiden Stadttoren. Entlang dieser Straße befinden sich neben Souvenirläden, Restaurants und Cafés viele historische Kirchen und Paläste.

Zur Entspannung nach dem Sightseeing in Taormina laden die Badestrände in den zwei Buchten zur Erholung ein. Ausflugsboote bieten die Möglichkeit, von hier aus zu den Nachbarorten Letojanni und Giardini-Naxos zu fahren. Ein beliebtes Touristenziel in Taormina ist in Mazzarò die Isola Bella, eine kleine Insel, die über eine Sandbank mit dem Strand verbunden ist. Sie steht seit 1998 unter Naturschutz, da hier seltene Pflanzen- und Vogelarten zu beobachten sind. Weitere schöne Strände in Taormina sind San Alessio Siculo und Lido Spisone. Taormina, ein Anziehungspunkt für Künstler, Poeten und Dichter aus der ganzen Welt. Selbst Goethe konnte dem Reiz dieser Ostküsten Perle nicht widerstehen und geriet ins schwärmen.