Hotels in Palermo

Hotelsuche für Palermo

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Bestpreisgarantie

Das richtige Hotel in Palermo finden und buchen

Hotels in Palermo

Das wunderschöne Palermo ist ein riesiges Kulturwunderland an der zauberhaften Nordwestküste Siziliens. Diese quirlige Stadt ist stolz auf ihre reiche Geschichte und ihre Kunstschätze, was sich in einer unglaublichen Vielfalt an Kulturstätten und Museen widerspiegelt. So ragen byzantinische Gebäude neben gotischen Kirchen auf und prächtige Galerien reihen sich an opulente Paläste. Es ist diese architektonische Vielfalt, die zusammen mit köstlichen kulinarischen Besonderheiten der Region, dem milden mediterranen Klima und zahllosen Stränden das Paradies von Palermo so unvergesslich machen.Hotels.com hilft Ihnen dabei, die besten Hotels in Palermo zu finden.

Sehenswürdigkeiten

Die schiere Menge an Sehenswürdigkeiten in Palermo kann Besucher etwas überwältigen – hier sind jedoch einige, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Am besten starten Sie Ihren Tag im freundlichen Palermo mit einem Streifzug durch die glänzenden Straßen der Stadt und bewundern die vielfältigen Architekturstile. Machen Sie zunächst einen Abstecher zur Martorana. Diese imposante Kirche besticht durch das Zusammenspiel einer schwindelerregenden Anzahl verschiedener Stile, von der schmuckvollen barocken Fassade bis hin zum romanischen Glockenturm. Im Inneren erwarten Sie aufwendige byzantinische Mosaike und faszinierende, wenn auch leicht verblichene Fresken an den Steinwänden.
Machen Sie sich als Nächstes auf zum Palazzo dei Normanni, einem kupferfarbenen normannischen Palast im Renaissance-Stil. Der Palast beherbergt außerdem die Cappella Palatina, eine Kapelle aus dem 12. Jahrhundert, die mit schimmernden Goldmosaiken verkleidet ist. Kunstfans kommen schließlich im ruhigen Regionalmuseum auf ihre Kosten, und wenn Sie eine Auszeit im Grünen brauchen, ist der Botanische Garten, eine idyllische Oase voll blühender Bäume und Blumen, genau das Richtige.

Hotels in Palermo

Im Zentrum Palermos reihen sich zahllose Hotels aneinander, sodass auf jeden Fall das Richtige für Sie dabei sein wird. Abenteurer und energiegeladene Backpacker, die auf der Suche nach stressfreiem, schnörkellosem Komfort sind, sollten ein preisgünstiges 2-Sterne-Hotel in Betracht ziehen, das behagliche klimatisierte Zimmer mit kostenlosem Frühstück anbietet.
Wenn Sie sich etwas Gehobeneres vorstellen, ist ein Aufenthalt in einem der 3-Sterne-Hotels zu empfehlen, die stilvolle hoteleigene Bars und großzügige Zimmer mit Balkons bieten. Und wer das Paradies Palermo in vollen Zügen genießen möchte, ist in einem grandiosen 4-Sterne-Hotel richtig. Entspannen Sie nach einem erlebnisreichen Tag voller Sightseeing in Dampfbädern, Whirlpools und edlen Restaurants.

Ihre Ausgangsbasis

Eine wichtige Entscheidung müssen Sie jedoch treffen, wenn Sie nach Palermo reisen: Soll es die Altstadt oder die Neustadt sein? Das prachtvolle Opernhaus Teatro Massimo kennzeichnet grob die Trennlinie zwischen den beiden Vierteln. Die Altstadt befindet sich im Süden, die Neustadt im Norden des Opernhauses. Shopaholics werden angesichts der noblen Geschäfte in der Neustadt außer sich geraten und Feierfreudige können in den Bars und Clubs das quirlige Nachtleben genießen.
Die ultimative Palermo-Erfahrung erwartet Sie jedoch in der charmanten Altstadt mit ihren historischen honigfarbenen Gebäuden und verwinkelten Gassen. Wer sich nicht entscheiden kann, nimmt am besten eine Unterkunft in der Mitte – und genießt so die Vorteile beider Stadtteile.

So gelangen Sie nach Palermo

Der mittelgroße Flughafen Palermo Falcone-Borsellino liegt 35 Kilometer nordwestlich von Palermo und fertigt Dutzende Flüge von großen europäischen Städten wie London, Paris und Barcelona ab. Auch von Deutschland gibt es einige Direktflüge. Die meisten Flugverbindungen sind saisonbedingt, es gibt jedoch auch einige ganzjährige. Vom Flughafen fahren immer zur halben Stunde preisgünstige Shuttle-Busse ins Zentrum von Palermo.
Alternativ können Sie ein Auto mieten oder ein Taxi nehmen – die Fahrt sollte nur ca. 35 Minuten dauern. Wenn Sie erst einmal in der Stadt sind, können Sie die Altstadt größtenteils zu Fuß erkunden, doch auch mit dem Fahrrad kommt man gut herum. Mietwagen sind ebenfalls praktisch, Sie sollten jedoch mit Staus rechnen.

Nach 10 Übernachtungen erhalten Sie 1 Bonusnacht*!

Achten Sie auf Insiderpreise für ausgewählte Hotels

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
=