Reiseführer für

Neapel in der Weihnachtszeit

Hotelsuche

Die Stadt Neapel befindet sich im Süden Italiens und ist mit knapp einer Million Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes. Sie ist vor allem für ihre zahlreichen historischen Bauten und Kulturdenkmäler berühmt, wie zum Beispiel dem Palazzo Reale, der Basilica die Santa Chiara und ihrem Dom. Die Einwohner von Neapel sind hilfsbereit, gastfreundlich und genießen ihr Leben. Das zeigt sich schon daran, dass an jeder Straßenecke Cafés und Restaurants zu finden sind. Übrigens soll die weltberühmte Pizza in Neapel erfunden worden sein!

Maria, Josef und das Jesuskind

 

In Neapel ist Weihnachten das Fest der Familie, der Lichter, der Düfte und vor allem der kulinarischen Genüsse. Doch es gibt noch viele weitere Gründe zur Weihnachtszeit nach Neapel zu kommen. Mitten in der verwinkelten Altstadt finden Sie die legendäre Krippenstraße, in der es einfach alles für eine traditionelle neapolitanische Krippe gibt - Gemüsestand und Pizzaofen inklusive! Manche der Krippenfiguren sind sogar ziemlich kurios: So gibt es Nachbildungen von Politikern, Stars und Sportlern. Wenn Sie noch mehr über Krippen erfahren möchten, können Sie anschließen das Museo Nazionale di S. Martino besuchen, in dem über 600 Figuren ausgestellt sind.

 

Da Neapel als das Zentrum der Krippenproduktion gilt, wundert es nicht, dass es in der Stadt sogar eine berühmte „lebende Krippe" gibt. Hierbei stellen echte Menschen die Weihnachtsszene nach. In der lebenden Krippe von Torre Annunziata finden seit über 20 Jahren Aufführungen in Kostümen aus dem 17. Jahrhundert statt.

 

Auch wenn Sie etwas Sonne tanken möchten, sind Sie im Winter in Neapel richtig. Dort können Sie in der Regel zwar nicht auf weiße Weihnachten hoffen, jedoch ist der Himmel meist klar und sonnig. Die Temperaturen sind mild und ausgeglichen mit Temperaturen bis etwa 15 ° C. Doch was wäre Italien ohne seine kulinarischen Genüsse, die natürlich auch zur Weihnachtszeit nicht fehlen dürfen. Neapel hat eine Reihe von dolci - Süßspeisen - die zur Weihnachtszeit zubereitet werden. Dazu zählen struffoli, ein Weihnachtsgebäck, und das Mandelgebäck paste di mandorle.

 

Neapel macht sich zu Weihnachten chic

 

Das Stadtzentrum der Altstadt von Neapel verwandelt sich während der Winterzeit in eine wahren Weihnachtstraum: Die bunten Lichter und Dekorationen sorgen für eine romantische Stimmung und auf dem Weihnachtsmarkt können Sie Spezialitäten aus der Region kosten. Die Italiener lieben es zu feiern und darum finden Sie an jeder Ecke Straßenmusikanten, die Weihnachtslieder spielen. Schöner kann Weihnachten nicht sein!

Übernachtungen Sie in...

Entdecken

Finden Sie Ihren Traumurlaub in Neapel

Wir haben 680 Hotels im Angebot