Reiseführer für

Warum Sie unbedingt Elvis' Graceland besuchen sollten

Hotelsuche

Das absolute Traumziel für Elvis-Fans ist Graceland. Hier erfahren Sie, warum auch Nicht-Fans die einstige Heimat des King besuchen sollten.

1) Elvis lebt auf Graceland

 

Graceland ist eigentlich kein Ort, sondern ein Zustand. Zur letzten Ruhestätte pilgern jährlich über 700.000 Besucher und darum scheint Elvis hier ständig präsent zu sein. Es scheint, als würde er in dieser Villa noch immer leben und wäre nur kurz einmal ausgegangen.

 

2) Eine vergangene Pracht

 

Elvis wollte mit Graceland seinen Aufstieg als Entertainer auch nach außen demonstrieren. So können Sie heute noch seine vielen Schätze bewundern: goldene Wasserhähne, ein vergoldeter Revolver, goldene Sofas, zahlreiche TV-Geräte und Ölgemälde mit seinem Konterfei. Hier wurde an nichts gespart!

 

3) Der Fuhrpark begeistert Technikliebhaber

 

Im Automuseum werden Träume wahr: Neben dem weltberühmten 1955 Pink Cadillac können Sie den 1956 Purple Cadillac convertible, den 1973 Stutz Blackhawk und den roten MG, den Elvis im Film "Blue Hawaii" fuhr, bewundern. Doch das ist noch nicht alles! Auch die Privatflugzeuge von Elvis lassen nichts zu wünschen übrig: Sein maßangefertigter Lisa Marie Jet ist mit einem Schlafzimmer, einem Konferenzzimmer und einem luxuriösen Wohnzimmer ausgestattet.

 

4) Eine Reise durch die Geschichte des Rock'n'Roll

 

Auch Musikfans kommen in Graceland auf ihre Kosten. Die riesige Sammlung an Fotografien, die verschiedenen Preise, Kostüme und goldenen Schallplatten lassen die goldene Ära des Rock'n'Roll wieder auferstehen. Sie können einen Streifzug durch die Entwicklung der modernen Musik unternehmen und erfahren, welchen großen Einfluss Elvis auf die Musik hatte bzw. sogar bis heute hat.

 

5) Elvis als Privatmensch

 

Die ganze Welt kennt Elvis, den Sänger und Schauspieler. Doch nur wer in Memphis war, kann Einblick in sein privates Leben nehmen. Sein Haus und die verschiedenen Ausstellungen lassen den Mann hinter der berühmten Kunstfigur erahnen. Sie zeigen das große Kind, das sich vor der Menge versteckte und am liebsten nachts lebte, den verzweifelten Künstler, der sich Zeit seines Lebens unverstanden fühlte und den depressiven Einzelgänger, der gegen seine Süchte und Abgründe kämpfte.

 

Wenn Sie Graceland besuchen, sollten Sie auch etwas Zeit in Memphis verbringen - die Stadt, die Elvis prägte und selbst von ihm geprägt wurde. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es bei Hotels.com natürlich ausreichend! Vom Stadtzentrum ist es nur ein kurzer Fußmarsch zur Music Hall of Fame und dem AutoZone Park. Entdecken Sie den speziellen Zauber von Memphis!

Übernachtungen Sie in...

Entdecken

Finden Sie Ihren Traumurlaub in Memphis

Wir haben 200 Hotels im Angebot