Reiseführer für

Übernachten in Köln – Reiseführer für die Umgebung von Köln

Hotelsuche

Die Wahl der Übernachtung in Köln ist sehr wichtig, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt in Köln und Umgebung zu machen. Buchen Sie mit Hilfe dieses Reiseführers das richtige Hotel in der Umgebung von Köln.

Altstadt

Die Altstadt am östlichen Rheinufer ist das Zentrum von Köln. Vom Wahrzeichen der Stadt, dem Dom, führen enge Gassen durch das historische Viertel mit seinen Häusern aus dem 14. Jahrhundert und zahlreichen romanischen Kirchen. Eine der schönsten ist die St. Martinskirche aus dem 12. Jahrhundert am Martinspförtchen. Werke von Warhol und Picasso hängen an den Wänden des Museum Ludwig, das Römisch-Germanische Museum nebenan führt die Besucher in die archäologische Vergangenheit Kölns. Am Rheinauhafen im Süden kann man ein Boot für eine Fahrt auf dem Rhein besteigen.

Alle Hotels in der Altstadt

Neustadt-Nord

Nördlich der Altstadt liegt die moderne Neustadt-Nord. Der Glas- und Stahlkomplex des MediaPark beherbergt einige von Deutschlands größten TV- und Medienunternehmen. Das Belgische Viertel zwischen Aachener Strasse und Friesenplatz ist bei Nachtschwärmern sehr beliebt. Partygänger gehen ins Six Pack oder den Subway-Club, Insider in einen der alten Jazzkeller und im Volkstheater Millowitsch wird beste Komödie geboten. 

Alle Hotels in Neustadt-Nord

Deutz

Auf der anderen Rheinseite liegt Kölns Messezentrum in Deutz, wo bekannte Messen, wie die Photokina stattfinden. In der früheren KölnArena, heute Lanxess Arena, finden große Rock- und Popkonzerte ebenso wie hochkarätige Handball- und Eishockeyspiele statt. Vom Kennedy-Ufer hat man einen herrlichen Blick auf die Skyline von Köln, besonders wenn nachts die Bögen der Hohenzollern-Eisenbahnbrücke vor dem Dom erstrahlt. Gehen Sie am Ufer entlang nach Norden zum Rheinpark

Alle Hotels in Deutz 

Leverkusen

An den nordöstlichen Ausläufern von Köln liegt das mittelgroße Leverkusen, das sich gut als Standort für eine Städtereise nach Köln eignet. Das barocke Schloss Morsbroich mit seiner eindrucksvollen Sammlung zeitgenössischer Kunst und die Industrieanlage Bayerwerk beherrschen das Stadtbild von Leverkusen. Die Anlage zieht sich am Rheinufer entlang und ist bis heute das Symbol des Wirtschaftswunders nach dem Zweiten Weltkrieg. Von Leverkusen fährt man in 30 Minuten mit zahlreichen Zügen nach Köln. 

Alle Hotels in Leverkusen

Bergisch-Gladbach

Im Osten von Köln liegt die Stadt Bergisch-Gladbach. Dies ist ein guter Standort, wenn Sie eine Städtereise nach Köln mit einem Wander- oder Fahrradurlaub verbinden möchten. Das von Flüssen und Wäldern durchzogene Bergische Land dehnt sich von hier nach Osten hin aus. In der Stadt führt das Bergbaumuseum Besucher durch die industrielle Vergangenheit der Region. Zahlreiche Züge verbinden Bergisch Gladbach mit einer Fahrzeit von 45 Minuten mit Köln.

Alle Hotels in Bergisch Gladbach


Entdecken Sie Köln auf eigene Faust mit einem der 
Hotels in Köln von Hotels.com