Spanien strotzt nur so vor Kultur, Architektur und Aktivitäten, die einen Besuch das ganze Jahr über lohnenswert machen. Sonnenanbeter pilgern alle Jahre wieder zu den blitzblanken Stränden von Ibiza, Galizien und der Costa del Sol, während die Nationalparks von Alicante und San Sebastián Naturliebhaber verzaubern. Die Städte Barcelona und Madrid sind bekannt für ihre Gotik- und Renaissancebauwerke. Außerdem finden sich hier einige der weltgrößten Kunstmuseen.

    In Spanien werden viele Feste und Traditionen begangen – von Veranstaltungen religiöser Natur bis hin zu Schlemmerfestivals. Jede Stadt feiert ihr eigenes besonderes Fest und oftmals gibt es spektakuläre Prozessionen, zauberhafte Kostüme, Musik- und Tanzaufführungen sowie Feuerwerk zu sehen. Natürlich dürfen bei einer Reise nach Spanien auch spanisches Essen und der dazugehörige Wein nicht fehlen. Dank seiner vielseitigen Landschaft hat Spanien für jeden etwas in petto.

    Spanien – Top-Reiseziele

    Wohin geht es als Nächstes?
    • Barcelona

      Barcelona ist die Hauptstadt der spanischen Region Katalonien und ideal, um mit den katalanischen Bräuchen in Berührung zu kommen – ob bei den lebhaften Festes de Barris, bei denen die einzelnen Stadtviertel Feste veranstalten, oder beim Tanzen von La Sardana.

      Durch ihre unschlagbare Lage direkt am Meer bietet Barcelona als Metropole alles, was es für eine abwechslungsreiche Städtereise braucht – Erholung am strahlend weißen Stadtstrand, abwechslungsreiches Nachtleben, Köstlichkeiten wie Tapas, Crema Catalana und exquisite Weine, sowie unzählige Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu einem begehbaren Museum werden lassen. Immerhin hält Barcelona mit acht Bauten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, einen Weltrekord!

      Weiterlesen
    • Madrid

    • Palma de Mallorca

    • Granada

    • Sevilla

    • Toledo

    • Fuengirola

    Planen Sie Ihre Reise

    Europa – andere beliebte Ziele

    Weiter erkunden