In der bezaubernden Stadt im Osten Frankreichs können Sie außerdem die majestätische Kirche Notre-Dame de Fourvière besichtigen, die hoch oben auf dem Fourvière-Hügel über Lyon thront. Lassen Sie sich von der Seilbahn den Hügel hinauftragen und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, bevor Sie sich dann das prunkvolle Innere dieser prächtigen Kirche ansehen.

    Wer sich für Kunst interessiert, der sollte das Musée des Beaux-Arts nicht verpassen, das – direkt nach dem Louvre in Paris – als das zweit angesehenste Museum Frankreichs gilt. Das Museum befindet sich in dem aus dem 17. Jahrhundert stammenden Palais Saint Pierre und beherbergt eine der umfassendsten Kunstsammlungen in ganz Europa. Ein weiteres sehenswertes Museum ist das Musée des Tissus et des Arts décoratifs.

    Lyon: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 11 Tipps für einen perfekten Tag in Lyon

      Lyon ist eine der bedeutendsten Städte Frankreichs und wird von vielen als Hauptstadt der französischen Kochkunst angesehen. Sie ist außerdem eine der größten Metropolen des Landes. Gegründet wurde die Stadt vor über 2000 Jahren von den Römern und noch heute fühlt man sich beim Spaziergang durch die Altstadt sowie die Viertel Croix-Rousse und Fourvière in ein anderes Zeitalter zurückversetzt...

    Stadtteile in Lyon

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Frankreich – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis

    Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

    Bitte prüfen Sie, ob es für Ihre Reise Einschränkungen gibt.
    Zum Seitenanfang