Zur Hauptseite

Hotel Bogotá

Hotelsuche

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Bogotá finden und buchen

So finden Sie die besten Hotels in Bogotá auf Hotels.com

Mehr als sieben Millionen Menschen leben im Stadtgebiet von Bogotá, das sich über eine Hochebene der Anden in gut 2.600 Metern über dem Meeresspiegel erstreckt.erstreDie kolumbianische Hauptstadt steckt voller faszinierender Kontraste und beherbergt viel historische Architektur, die Seite an Seite mit glitzernden Hochhäusern steht. Aufgrund der Höhenlage sind die Temperaturen in Bogotá das ganze Jahr über angenehm frühlingshaft, obwohl die Stadt gerade mal vier Grad nördlich des Äquators liegt. Kulturell gesehen hat die Stadt so einiges zu bieten und ihre spannenden Museen wie etwa das Museo del Oro, das über 55.000 Objekte aus Gold und weitere Exponate der präkolumbianischen Zeit ausstellt, sowie Kulturzentren wie La Candelaria oder der riesige Museumskomplex der Banco de la República eröffnen faszinierende Einblicke in die Geschichte und Gegenwart des Landes. Die Hotellandschaft von Bogotá umfasst schicke Hotels in modernen Hochhäusern genauso wie prunkvoll ausgestattete Unterkünfte in Gebäuden der Kolonialzeit. Die richtige Option für Ihre Reise finden Sie ganz einfach und schnell auf Hotels.com. Dank unserer großen Auswahl an Hotels, die jeweils mit zahlreichen Bildern vorgestellt werden, und unseres unkomplizierten Buchungssystems wird die Hotelsuche und -buchung zum einfachsten Teil der Reiseplanung.

Das erwartet Sie in Bogotá

Bogotá ist eine Stadt der Kontraste. Die Plaza de Bolívar mitten im Zentrum der Altstadt bildet quasi den Inbegriff dessen, was den Reiz der kolumbianischen Hauptstadt ausmacht. Dort schaffen die kopfsteingepflasterten Straßen, die Statue von Simón Bolívar und die Kombination aus historischen und modernen Gebäuden eine ganz eigene, stimmungsvolle Atmosphäre. Den angemessenen Rahmen für das altehrwürdige Bogotá bilden die majestätischen Gipfel der Anden ringsum – allen voran natürlich der Cerro de Monserrato, der sich mitten in der Stadt auf über 3.000 Meter über dem Meeresspiegel erhebt und von einer weißgetünchten Kirche gekrönt wird. Im Norden und Nordwesten der Stadt befinden sich die gehobeneren Stadtviertel, wo meist auch die Touristen und Besucher der Stadt unterwegs sind. Zu den bekannten Stadtteilen dort gehört auch die Zona Rosa, die für ihr pulsierende Nachtleben berühmt ist. Die Zona G dagegen, auch bekannt als El Chapinero, liegt direkt nördlich des historischen Stadtzentrums und beherbergt schicke, moderne Hotels und exklusive Restaurants, die es mit den angesagtesten Gastroszenen der Welt aufnehmen können.

So verstehen Sie sich mit den Einheimischen in Bogotá

Die Bevölkerung von Bogotá ist ziemlich multikulturell und setzt sich zusammen aus verschiedenen indigenen Völkern, den Nachfahren der spanischen Kolonialherren und Einwanderern aus ganz Südamerika. Wie die Stadt selbst sind auch in der Bevölkerung starke Kontraste vertreten, wobei der Gegensatz zwischen alten Traditionen und moderner Lebensweise, zwischen superreich und bitterarm manchmal beinahe chaotisch wirken kann. Doch ganz gleich, wie unterschiedlich die Einwohner Bogotás auch sein mögen – sie alle sind stolz auf ihre Stadt und pflegen das Bild von Bogotá als eine Bastion urbaner Kultiviertheit hoch in den Anden. Fast alle Bogotanos – so die Einwohnerbezeichnung für die Bewohner der kolumbianischen Hauptstadt – sind auch sehr belesen und über die ganze Stadt verteilt finden sich zahlreiche Büchergeschäfte, in denen Sie stöbern und Ihr Spanisch an den Einheimischen ausprobieren können. Hotels.com bietet Ihnen eine große Auswahl an Hotels in Bogotá, von denen Sie sich anhand verlässlicher Gästebewertungen einen genauen Eindruck verschaffen können. Und dank unseres einfachen Buchungsprozesses haben Sie die Hotelsuche und -buchung Ihrer Reise nach Bogotá im Handumdrehen erledigt.

Sparen Sie mit Insiderpreisen mehr

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen