10 kostenlose Aktivitäten in Las Vegas

Las Vegas für Reisende mit kleinem Budget

    Las Vegas ist wahrscheinlich nicht die erste Stadt, an die ihr denkt, wenn ihr mit kleinerem Budget in die USA reisen wollt. Angesichts der vielen Casinos, Golfplätze und schicken Bars, Restaurants und Geschäfte ist Las Vegas natürlich ein Ort, an dem man viel Geld ausgeben kann. Aber ihr wärt überrascht, wie viel ihr in Las Vegas für wenig Geld oder ganz umsonst unternehmen könnt.

    Erstaunlicherweise sind die Casinos sogar weit oben auf der Liste der Orte, an denen ihr Spaß haben könnt, ohne Geld auszugeben. Sie werben nämlich mit kostenlosen Shows und Attraktionen um die Aufmerksamkeit der Besucher. Solltet ihr doch spielen, könnt ihr dabei kostenlose Drinks abstauben. Wenn ihr Glück habt, reicht es auch, wenn ihr anderen beim Spielen zuseht!

    1

    Macht ein Selfie vor dem berühmten „Welcome to Fabulous Las Vegas“-Schild

    Die perfekte Einstimmung auf Las Vegas

    Eines der berühmtesten Bilder aus Las Vegas ist das beleuchtete Willkommensschild auf dem südlichen Las Vegas Boulevard zwischen dem Bali Hai Golf Club und dem McCarran International Airport. Das über sieben Meter hohe Schild wurde 1959 aufgestellt und steht wie kaum etwas anderes für Las Vegas. Es ist ein so beliebtes Fotomotiv, dass sogar ein kleiner Parkplatz am Highway gebaut werden musste, damit die Besucher nicht einfach auf der Straße halten. Besonders hübsch ist das Schild natürlich bei Nacht, aber ihr könnt jederzeit und kostenlos für einen Schnappschuss vorbeischauen.

    Lage: 5200 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89119, USA

    • Foto
    • Budget
    2

    Besucht die Flamingos im Flamingo Hotel

    Ein Mini-Zoo in einem Casino-Hotel

    Das Luxor hat seine Pyramide, das Paris Las Vegas seinen Eiffelturm und das Flamingo Hotel – genau, seine Flamingos. Neben Chileflamingos gibt es noch andere Vögel wie Ibisse und Braunpelikane, aber auch Kois und Schildkröten. Das Habitat ist eine grüne Oase der Ruhe im Casino des Hotels. Nur ein paar Schritte entfernt von den Blackjack-Tischen plätschert hier ein Wasserfall. Die Tiere werden gut gehalten und die für das Gehege zuständigen Mitarbeiter geben gerne Auskunft oder beantworten Fragen.

    Lage: Flamingo Las Vegas, 3555 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Täglich von 8:00 Uhr bis Mitternacht

    Telefon: +1 702-733-3349

    • Foto
    • Budget
    3

    Duftende Blumen in den Botanical Gardens des Bellagio

    Über 10.000 Blumen

    Die meisten Hotels in Las Vegas haben Gärten, aber das Bellagio toppt sie alle. Die 1.300 m² große Anlage aus Konservatorium und botanischen Gärten wird fünfmal jährlich umgestaltet: zum chinesischen Neujahr sowie im Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind jeweils andere Pflanzen zu bewundern. Dann erwarten euch zum Beispiel wunderschöne Orchideen, Hortensien, Chrysanthemen, Adventssterne und viele andere. Verwelkte Blumen aus dem Konservatorium gleich neben der Lobby werden – der Umwelt zuliebe – kompostiert.

    Lage: Bellagio Hotel & Casino, 3600 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: 24 Stunden

    Telefon: +1 702-693-7111

    • Foto
    • Budget
    4

    Erlebt die venezianische Atmosphäre im Venetian

    Venedig mitten in Las Vegas

    Die Grand Canal Shoppes im Venetian sind eine eindrucksvolle Nachbildung der berühmten Stadt der Brücken. Genau wie im echten Venedig könnt ihr hier teure Gondelfahrten unternehmen, aber auch kostenlose „Straßenkunst“ erleben – die Performance-Acts von Streetmosphere. Das sind nicht irgendwelche Straßenkünstler, sondern ausgebildete Artisten, Sänger, Schauspieler und Musiker aus der ganzen Welt. Zwischen den beeindruckenden Shows dieses klassischen italienischen Straßentheaters könnt ihr durch das 7.800 m² große Shopping-Eldorado vorbei an internationalen Designgeschäften und Boutiquen schlendern. Schnäppchen werdet ihr aber wohl kaum machen – hier gibt es größtenteils Luxusmarken.

    Lage: The Venetian, 3355 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr

    Telefon: +1 702-414-4500

    • Familien
    • Budget
    5

    Schokoladentouren und Kaktusgärten

    Eine merkwürdige, aber tolle Kombination

    In Henderson im Osten von Las Vegas befindet sich das Hauptwerk des Gourmet-Schokoladenherstellers Ethel M. Und das Beste: Die Fabrik könnt ihr sogar kostenlos besuchen! Im Außenbereich gibt es zudem einen über 1,2 Hektar großen Kaktusgarten zu entdecken. Bei einer Tour durch die Schokoladenfabrik könnt ihr in den Küchenräumen zuschauen, während Pekannuss-Krokant und spezielle Füllungen zubereitet werden. Im Kaktusgarten mit 350 Arten von Kakteen und Sukkulenten wird das Abwasser der Fabrik recycelt.

    Lage: 2 Cactus Garden Dr, Henderson, NV 89014, USA

    Geöffnet: Täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr

    Telefon: +1 800-438-4356

    • Foto
    • Essen
    • Budget
    • Außergewöhnliche Erfahrungen
    6

    Kunst im ARIA

    Entdeckt fantastische Kunstschätze im Aria Resort

    Die ARIA Fine Art Collection ist eine der größten Unternehmenssammlungen moderner Kunst auf der ganzen Welt – und eine der ersten, die in Las Vegas öffentlich zu sehen sind. Sie umfasst eindrucksvolle Skulpturen, Gemälde und Installationen von internationalen Künstlern. Die Kunstwerke behandeln Themen wie menschliche Existenz, die Bedeutung des Individuums und den Dialog zwischen Mensch und Umwelt. Es gibt eine Karte, auf der markiert ist, wo ihr die einzelnen Werke in der Hotelanlage findet.

    Lage: Aria Resort & Casino, 3730 Las Vegas Blvd S, ARIA Resort & Casino, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Täglich von Mittag bis Mitternacht

    Telefon: +1 702-590-7111

    • Foto
    • Budget
    7

    Besuch einer Show von Circus Circus

    Kostenlose Zirkusaufführungen in der Carnival Midway Arcade

    Die Performances von Circus Circus sind vielleicht nicht ganz so spektakulär wie der berühmte Cirque du Soleil, aber dafür ist der Eintritt kostenlos! In dem gigantischen Gebäude im Stil eines Zirkuszelts gibt es jeden Nachmittag und Abend Shows mit Clowns, Akrobaten, Jongleuren, Trapezkünstlern und anderen Zirkusartisten. Die eindrucksvollen und witzigen Performances dieser internationalen Künstler sind ein echtes Highlight.

    Lage: Circus Circus Hotel & Resort, 2880 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Täglich von 11:30 Uhr bis spät abends

    Telefon: +1 800-634-3450

    • Familien
    • Budget

    Foto von Allie_Caulfield (CC BY 2.0) bearbeitet

    8

    Bewundert die Fontänen im Bellagio

    Eine kostenlose Show auf dem Strip

    Das graziöse Schauspiel der Springbrunnen im Bellagio ist so berühmt wie das Willkommensschild von Las Vegas. Mehr als 1.200 Fontänen auf einem über 3 Hektar großen See schießen zu Songs wie Elvis Presleys „Viva Las Vegas“ oder Céline Dions „My Heart Will Go On“ bis zu 140 Meter hoch in die Luft. Sofern es das Wetter zulässt, findet tagsüber alle 30 Minuten und nach Einbruch der Dunkelheit alle 15 Minuten eine Show statt.

    Lage: 3600 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Montag bis Freitag von 15:00 Uhr bis Mitternacht, Samstag von 12:00 Uhr bis Mitternacht, Sonntag von 11:00 Uhr bis Mitternacht

    • Foto
    • Budget
    9

    Der Ausbruch des Mirage-Vulkans

    Lasst den Abend mit einem lauten Knall beginnen

    Der Mirage Volcano des Bellagio ist zwar nicht ganz so berühmt wie die Wassershow, aber nicht weniger beeindruckend. Jeden Abend könnt ihr in 4-minütigen Shows sehen, wie die Flammen zur Musik tanzen. Feuerbälle fliegen über 3,5 Meter in die Luft, und der kleine Vulkan speit sogar künstliche Lava. Das Spektakel umfasst außerdem eine Lasershow und Wasserfontänen.

    Lage: The Mirage, 3400 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89109, USA

    Geöffnet: Täglich um 20:00, 21:00 und 22:00 Uhr

    Telefon: +1 702-791-7111

    • Foto
    • Budget

    Foto von Frank Seiplax (CC BY-SA 3.0) bearbeitet

    10

    Fremont Street Experience

    Wie der Strip – nur bunter und preiswerter

    Die Fremont Street war im Prinzip der Strip von Las Vegas, bevor es den Strip gab! Ein Abschnitt davon hieß „Glitter Gulch“ – wegen der vielen Neonschilder der Casinos. Die Fremont Street Experience ist eine überdachte Promenade, die die fünf westlichen Blöcke umfasst – einschließlich des Glitter Gulch. Unter dem spektakulär beleuchteten Dach herrscht eine lebhafte Atmosphäre inmitten von Casinos, Restaurants und Bars, die insgesamt günstiger als die auf dem Strip sind. Wenn ihr euch schon immer mal wie ein Superheld fühlen wolltet, habt ihr hier die einmalige Chance, mit der SlotZilla Zip Line durch die Luft zu sausen – dieses Erlebnis ist jedoch nicht kostenlos.

    Lage: Fremont St, Las Vegas, NV 89101, USA

    Geöffnet: 24 Stunden

    Telefon: +1 702-678-5600

    • Geschichte
    • Foto
    • Nachtleben
    • Budget
    • Luxus
    Ben Reeves | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise