8 coole Aktivitäten für den Sommer in London

Die besten Events in London im Sommer

    Für viele ist der Sommer die beste Reisezeit für London. Lange Nächte, Blumenduft und Sonnenschein locken im Sommer alle nach draußen, wo man sich um wenig mehr als Wespen und die nahtlose Bräune sorgt.

    Auf den ersten Blick kann London vielleicht nicht mit anderen Sommerzielen mithalten, die mit Meer, Strand und uneingeschränktem Sonnenschein aufwarten können. Doch London hält mit coolen Events und Angeboten dagegen, die hier nur von Juni bis September zu erleben sind.

    1

    Notting Hill Carnival

    Paraden, farbenfrohe Kostüme und Live-Musik am August Bank Holiday im Vereinigten Königreich

    Das bunte Straßenfest zelebriert die karibische Kultur und ist die größte Straßenparty Europas. Die Route verläuft durch verschiedene Viertel im Westen von London. Das Festival findet jedes Jahr am Wochenende des August Bank Holiday statt. Fahrt mit der Tube nach Westbourne Park oder Notting Hill Gate, und geht von dort aus zu Fuß zur Parade.

    Schaut den Umzugswagen mit Steelbands, DJs und Tänzern zu, die an euch vorbeirollen, oder schließt euch selbst der Parade an! Entlang der ganzen Strecke der Parade verkaufen Essensstände karibische Gerichte, zum Beispiel mariniertes Hühnchen. Millionen von Menschen feiern jedes Jahr den Notting Hill Carnival. Die Hauptparade findet am Montag statt, während der Sonntag allgemein als Familientag gilt.

    Lage: Notting Hill, West London, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: Am Feiertags-Wochenende im August von 08:30 bis 22:00 Uhr (für die Hauptparade)

    Telefon: +44 (0)20 7341 5147

    • Familien
    • Foto
    • Nachtleben
    • Budget
    • Außergewöhnliche Erfahrungen

    Foto von Cristiano Betta (CC BY 2.0) bearbeitet

    2

    Entspannen im Hyde Park

    Jeden Tag – im Park relaxen und Live-Spiele sehen

    Der Hyde Park ist der größte Park in London und ein beliebter Treffpunkt, vor allem im Sommer. Bei schönem Wetter kommen die Londoner mit Freunden und Familie hierher, um Frisbee zu spielen oder ein Picknick zu machen.

    Neben großen Musikfestivals wie dem British Summer Time gibt es auch kleine Events wie Live-Sportübertragungen und Open-Air-Kino auf Großleinwand und gastronomische Festivals.

    Lage: Hyde Park, London W2 2UH, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: Täglich 5:00 Uhr bis Mitternacht

    • Paare
    • Familien
    • Budget
    3

    Open-Air-Kino

    Mai bis September – Pop-up-Kino in der ganzen Stadt

    Ein Filmklassiker kann gleich noch spannender sein, wenn er an einem besonderen Ort gezeigt wird. Stellt euch vor, ihr seht „Der weiße Hai“ in einem Schlauchboot auf dem Wasser – oder einen gruseligen Film auf einem Friedhof. Aber keine Sorge, es kommen auch andere Filmgenres zum Zug! Den ganzen Sommer über werden an verschiedenen Orten in London Filme unter freiem Himmel gezeigt, zum Beispiel am Trafalgar Square, im Hyde Park, auf einer Fähre auf der Themse oder auf Dächern. Informationen zu den einzelnen Events findet ihr im Internet.

    • Paare
    • Familien
    • Nachtleben
    • Außergewöhnliche Erfahrungen
    4

    Chelsea Flower Show

    Mai – bunte Gärten, prächtige Blumen und kunstvolles Design

    Auf dieser Veranstaltung der Royal Horticultural Society messen sich die besten Landschaftsarchitekten der Welt im Kreieren wunderschöner Blumengärten. Jedes Jahr gibt es mehr Kreationen zu sehen, und die Ergebnisse sind wirklich beeindruckend. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps und Inspiration für Hobbygärtner sowie Präsentation zu Themen wie Pflanzenheilkunde und Pflanzenschutz.

    Die Veranstaltung findet auf dem Gelände des Royal Hospital Chelsea statt. Die nächste U-Bahn-Station ist Sloane Square. Für Schnäppchenjäger: Am letzten Festivaltag sind viele Pflanzen und Blumen zu stark reduzierten Preisen erhältlich.

    Lage: Royal Hospital Chelsea, Chelsea, London, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: 5 Tage im Mai von 8:00 bis 20:00 Uhr (am letzten Tag bis 17:30 Uhr)

    Telefon: +44 (0)844 995 9664

    • Foto

    Foto von Karen Roe (CC BY 2.0) bearbeitet

    5

    Schwimmen im Serpentine-See

    Juni bis September – an heißen Tagen im See abkühlen

    Der Serpentine ist ein großer, angelegter See im Hyde Park. Neben einem Angebot verschiedener Wasseraktivitäten gibt es dort auch einen Schwimmbereich, den Lido. Der Schwimmbereich ist mit Bojen gekennzeichnet und genau das Richtige für einen heißen Nachmittag im Sommer. Das Wasser des Sees kommt aus drei Bohrlöchern und wird jede Woche auf Sauberkeit getestet.

    Schwimmt eine Runde, entspannt auf den Sonnenliegen oder genehmigt euch einen Drink im Café, während sich die Kinder auf dem Spielplatz vergnügen. Am gegenüber liegenden Seeufer könnt ihr auch Ruderboote ausleihen.

    Lage: The Serpentine, Hyde Park, London W2 2UH, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: Juni bis September, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

    Telefon: +44 (0)20 7706 3422

    • Familien
    • Budget
    6

    Open-Air-Theater im Regent's Park

    Mai bis September – tägliche Theateraufführungen für die ganze Familie

    Theater unter freiem Himmel ist im Sommer eine beliebte Freizeitbeschäftigung der Londoner. Es gibt insgesamt fünf Stücke, die den ganzen Sommer über aufgeführt werden – jeden Abend eines, von Shakespeare bis hin zu Kinderstücken. Im Internet könnt ihr den Spielplan ansehen und Tickets kaufen. Das Open-Air-Theater findet ihr im Regent's Park an der gleichnamigen U-Bahn-Station.

    Lage: Regent's Park, Inner Cir, London NW1 4NU, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: Die Aufführungen finden täglich ab 19:15 Uhr statt (wöchentliche Nachmittagsvorstellungen ab 14:15 Uhr)

    Telefon: +44 844 826 4242

    • Familien
    • Nachtleben

    Foto von TomJAnderson (CC BY-SA 3.0) bearbeitet

    7

    BBC Proms

    Juli bis September – das größte klassische Musikfestival der Welt

    Im Rahmen des jährlichen Proms-Festivals, das jeden Sommer über acht Wochen stattfindet und den Schwerpunkt auf klassische Musik legt, könnt ihr an vielen verschiedenen Veranstaltungsorten in London Konzerte besuchen. Die meist relativ preiswerten Shows reichen von erstklassigen klassischen Orchestern über Musical-Konzerte bis hin zu afrikanischer und karibischer Weltmusik. Die größten Events werden in der Royal Albert Hall in Kensington ausgerichtet.

    Lage: Royal Albert Hall, Imperial College Rd, Kensington, London SW7 2AP, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: Die Veranstaltungen finden von Juli bis September an jedem Wochenende statt.

    • Paare
    • Geschichte
    • Nachtleben
    • Luxus

    Foto von BBC Proms 31 (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    8

    Ein Tennis-Match in Wimbledon sehen

    Juli – das prestigeträchtigste Tennistournier der Welt

    Ein Tag in Wimbledon hat mehr zu bieten als Tennis – der Sport ist nur ein Teil der Erfahrung. Im Rahmen der Championships finden verschiedene Feierlichkeiten statt, die eine Atmosphäre wie auf einem Gartenfest aufkommen lassen. Holt euch ein Glas Pimm's, nascht Erdbeeren mit Sahne und mischt euch unter die gut gekleideten Besucher. Die Rasenplätze und der strenge Dresscode verleihen Wimbledon einen ganz eigenen, klassischen Vibe.

    Tickets für den Centre Court sind begehrt und werden schon Monate im Voraus reserviert. Für die kleinen Plätze bekommt ihr in der Regel leichter Tickets. Um nach Wimbledon zu kommen, nehmt ihr die U-Bahn nach Wimbledon Park.

    Lage: The All England Lawn Tennis and Croquet Club, Church Rd, Wimbledon, London SW19 5AE, Vereinigtes Königreich

    Geöffnet: 12 Tage im Juli von Mittag bis 18:00 Uhr

    • Luxus
    Paul Smith | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise