Zur Hauptseite

Boutique-Hotels in Wien

Eines der 10 beliebtesten Reiseziele von Reisenden aus Deutschland

Finden Sie die ideale Unterkunft

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Boutique-Hotels in Wien

Wann finde ich die besten Angebote für Boutique-Hotels in Wien?

Stilvoll wie die Stadt selbst sind auch die Boutique-Hotels in der Stadt, die viele Reisende aufgrund ihres kaiserlich-nostalgischen Flairs zu schätzen wissen und mit Romantik, prachtvollen Bauten und Kaffeehäusern in Verbindung bringen: Ob mitten in der Altstadt oder lieber etwas abseits vom Trubel, Sie werden sich nicht nur rundum wohlfühlen, sondern erleben Wien dank der individuellen Betreuung von seiner schönsten Seite. Da sich Boutique-Hotels in Wien großer Beliebtheit erfreuen, ist es ratsam, diese zu jeder Jahreszeit zeitig zu buchen: Wien gehört zu den Topzielen in Europa – und ist somit fast immer gut besucht. Ein Einkaufsbummel ist in der Adventszeit besonders stimmungsvoll. Die Hauptsaison umfasst neben der Weihnachtszeit die Monate ab Mai bis Oktober, wenn zahlreiche Kulturveranstaltungen das Stadtbild prägen und der Donaukanal zu neuem Leben erwacht.

Die besten Boutique-Hotels in Wien

Bestens aufgehoben sind Sie während Ihres Wienaufenthalts im The Ring Vienna's Casual Luxury Hotel: Mit der ausgezeichneten Lage im Herzen Wiens gepaart mit zeitgenössischer Eleganz setzt das 5-Sterne-Hotel hohe Maßstäbe – und wird diesen auf jeder Linie gerecht. Für genussvolle Momente nach dem Sightseeing sorgt die Drings Bar mit hervorragenden Cocktails.Nahe des Museumsquartiers liegt das 4- Sterne-Hotel Small Luxury Hotel Altstadt Vienna, das seine Gäste mit der Liebe zum Detail, dem aufmerksamen Service und den individuell eingerichteten Zimmern begeistert: Hier gleicht wirklich kein Zimmer dem anderen. Den ganzen Tag über stehen kostenlos Obst und ein Teebuffet für den kleinen Hunger bereit. Zu den Favoriten der Wiener Boutique-Hotels gehört ebenfalls das Hollmann Beletage Design & Boutique Hotel, in dem Sie mitten in der Wiener Altstadt in einem Gründerzeithaus wohnen. Ein besonderes Schmankerl ist das hervorragende Frühstück, das keine Wünsche offen lässt und das hauseigene Kino.

In welchen Gegenden von Wien findet man gute Boutique-Hotels?

Wenn Sie im Herzen der Stadt wohnen möchten, konzentrieren Sie Ihre Hotelsuche auf den eleganten 1. Bezirk: Die meisten Boutique-Hotels in Wien tummeln sich mitten in der Inneren Stadt oder entlang des Rings. Die Wiener Ringstraße erreichen Sie von Ihrem Hotel im Nu, um den prachtvollen Boulevard entlangzuflanieren, vorbei an den bekanntesten Wiener Sehenswürdigkeiten wie der Staatsoper oder dem Kunsthistorischen Museum. Und wo lässt es sich schöner einkehren, als in einem der Kaffeehäuser, die Sie im 1. Bezirk erwarten? Ebenfalls am Ring, aber auf der anderen Seite, befinden sich einige Boutique-Hotels, wie beispielsweise im 7. Bezirk Neubau, wo das Museumsquartier auf Sie wartet und sich alternativ-schicke Läden angesiedelt haben.

Was bieten die Boutique-Hotels in Wien?

Die Boutique-Hotels der österreichischen Hauptstadt bestechen mit persönlichem Flair und Wiener Gemütlichkeit. Ob Sie es lieber wohnlich mögen, luxuriös oder trendy – sie alle sind einzigartig und fügen sich perfekt in das elegante Wiener Stadtbild ein. Service wird in den Boutique-Hotels großgeschrieben – darf es ein kurzfristiger Opernbesuch sein oder eine von A bis Z organisierte Stadtführung? Kein Problem, das aufmerksame (aber nie aufdringliche) Personal ist stets zu Diensten. Nach einer himmlischen Nachtruhe in den besonders komfortablen Betten tischen Ihnen die Hotels meist ein ausgewogenes Frühstück mit lokalen Produkte auf. Darüber hinaus verfügen viele über das „gewisse Extra“, sei es ein verträumter Garten, eine kuschelige Leseecke mit Kamin oder eine hippe Bar mit ausgefallenen Cocktails.

Wie viel kosten Boutique-Hotels in Wien normalerweise?

Die Preise der Boutique-Hotels schwanken je nach Jahreszeit, Lage und Zimmerkategorie stark. In der Inneren Stadt ist durchschnittlich mit 190 Euro für ein Doppelzimmer zu rechnen, wobei die Preise in der Hauptsaison oder zu besonderen Veranstaltungen auch auf über 300 Euro klettern. In der Nebensaison können Sie dafür sogar bereits ab 150 Euro in den schicken Boutique-Hotels nächtigen. Außerhalb des Rings sind die Preise mit knapp unter 100 Euro in der Nebensaison deutlich günstiger, in der Regel ist aber auch hier im Schnitt mit 150 Euro zu rechnen.

Reiseführer für Wien

Reiseführer für Wien

Sparen Sie mit Insiderpreisen mehr

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen