Bei Kanada kommt vielen als erstes die weite, größtenteils unberührte Natur in den Sinn. Im zweitgrößten Land der Welt gibt es nur wenige Großstädte – das übrige Gebiet ist wunderschöne Natur, die zu Erkundungstouren und Freizeitaktivitäten einlädt. Freut euch auf die atemberaubende Kulisse kristallklarer Seen, grüner Täler und schroffer Berge. Atmet die klare, saubere Luft ein und genießt einfach die Landschaft und das Leben. Wenn ihr die freie Natur so richtig auskosten möchtet, macht euch auf zu den Skipisten in British Columbia, haltet in Banff Ausschau nach Elchen oder erlebt die Niagarafälle an der kanadisch-amerikanischen Grenze, wo die Sicht besonders schön ist.

Die wenigen großen Städte Kanadas sind nicht minder interessant und von einer einzigartigen kulturellen Mischung geprägt, ob das französisch-kanadische Montreal oder das kosmopolitische Toronto. Kanadier sind für ihre offene Art und Gastfreundlichkeit bekannt. Dies gepaart mit den unterschiedlichen Einflüssen aus aller Welt hat eine faszinierende Landeskultur hervorgebracht, die darauf wartet, von euch entdeckt zu werden.

Kanada – Top-Reiseziele

Wohin geht es als Nächstes?
  • Vancouver

    Vancouver liegt zwischen dem Pazifik und dem Gebirgszug Coast Mountains an der Westküste Kanadas. Die glänzende Skyline aus Wolkenkratzern ist Ausdruck des modernen Charakters und der blühenden Wirtschaft, aber die Stadt ist auch eines der bedeutendsten Kulturzentren des Landes. Das Museum of Anthropology bringt Besuchern Kunst und Geschichte aus aller Welt näher und das Access Run Art Centre fördert Nachwuchskünstler. Wenn...

    Mehr anzeigen

Kanada: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames

Plant eure Reise

Nordamerika – andere beliebte Ziele

Back to top