10 romantische Momente in Rom

Die romantischsten Orte in Rom

    Rom bietet unzählige romantische Ecken und Plätze, häufig ganz in der Nähe der vielen historischen Sehenswürdigkeiten und lebhaften Piazzas der Stadt. Enge, mit Kopfstein gepflasterte Gassen verbinden Plätze und Kirchen miteinander und laden zu romantischen Spaziergängen ein. Alte Brücken wie die Ponte Sisto überspannen den Tiber und verbinden die beiden Hälften der Stadt. Auf ihnen erlebt man mit Glück einen wahrhaft magischen Sonnenuntergang.

    Wir haben für euch einige der romantischsten Orte Roms zusammengetragen, von denen viele auch zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen und bei keinem Besuch der Ewigen Stadt fehlen sollten. Unsere Tipps reichen von romantischen Spaziergängen in den Gärten der Villa Borghese über einen Abend im klassischen Ballett bis hin zu eurem romantischen Hotel in Rom. Mit unserer Hilfe plant ihr die perfekte Reise nach Rom mit eurem Lieblingsmenschen.

    1

    Werft gemeinsam eine Münze in den Trevi-Brunnen

    Ein Muss, besonders, wenn ihr in romantischen Dingen abergläubisch seid

    Bei vielen Paaren, die Rom besuchen, steht der berühmte Brunnen ganz oben auf der Liste. Dem Volksglauben nach ist jedem eine sichere Rückkehr in die Ewige Stadt gewiss, der über die Schulter eine Münze in den Brunnen wirft. Wer es ernst meint mit der großen Liebe, wirft drei Münzen hinein, denn das verspricht eine baldige Hochzeit. Wie dem auch sei, ein Besuch des größten Brunnens der Stadt mit seinen Statuen römischer Götter, Tritonen und Pferde ist in jedem Fall empfehlenswert.

    Lage: Piazza di Trevi, 00187 Rom, Italien

    • Foto
    • Budget
    2

    Schreitet über die Ponte Sisto

    Ein romantischer Spaziergang über den Tiber

    Malerische Gassen und bezaubernde, mit Kopfstein gepflasterte Straßen führen euch über den Markt auf dem Campo de’ Fiori zur Ponte Sisto, einer von Roms historischen Brücken über den Tiber. Am Tag bietet die Brücke einen beeindruckenden Blick auf den Vatikan und über die Stadt. Auch sieht man von hieraus mehrere andere Brücken über den Fluss und hat einen guten Überblick über das charmante Stadtviertel Trastevere auf der anderen Seite des Tiber. Bei Sonnenuntergang entsteht hier eine besonders romantische Stimmung. Außerdem könnt ihr kleine Plätze umgeben von neoklassizistischen Häuserfasseden und so manche erstklassigen Hotels in der Nähe der Ponte Sisto entdecken.

    Lage: Piazza Trilussa, 00153 Rom, Italien

    • Paare
    • Geschichte
    • Foto
    3

    Fahrt mit einer Kutsche durch Rom

    Eine romantische Kutschfahrt durch die Stadt

    Von einer Kutsche aus erlebt ihr die Schönheit der majestätischen Wahrzeichen Roms auf ganz einmalige Weise. Die langsame Fahrt in einer traditionellen, von Pferden gezogenen Kutsche führt euch zurück in eine Zeit, in der Pferde ein übliches Transportmittel waren. Die stilechten Kutschen sind häufig mit komfortablen Lederbänken für zwei ausgestattet. Ein Dach bietet willkommenen Schatten und Privatsphäre. Der Anblick der vielen Sehenswürdigkeiten Roms bleibt sicherlich umso mehr in Erinnerung, wenn er vom Hufschlag der Pferde auf den kopfsteingepflasterten Gassen der Stadt begleitet wird.

    • Paare
    • Foto
    4

    Bootsfahrt auf dem Tiber

    Rom aus einer anderen Perspektive

    Die gemütliche Fahrt im Ausflugsboot auf dem Tiber ist eine beliebte Art , um Rom zu besichtigen. Vom Wasser aus wirken die antiken römischen Brücken, die den Fluss überspannen, noch eindrucksvoller. Die bekannteste von ihnen ist der Ponte Sisto. Auf der Fahrt kann man gelegentlich sogar Wasservögel beobachten. Die Bootsfahrt ist bei Sonnenuntergang besonders reizvoll, genau wie die Silhouette des imposanten Petersdoms inmitten der Skyline der Stadt. Die Ausflugsboote legen an jeder Anlegestelle mindestens im 30-Minuten-Takt ab. Tickets kosten ab 18 €.

    • Paare
    • Foto
    5

    Besuch der Vatikanischen Museen

    Eine gigantische Sammlung von Meisterwerken der Renaissance

    Beim Besuch eines der größten Museen der Welt könnt ihr eure Liebe zur Kunst vertiefen. In den 50 Galerien werden so viele einzigartige Kunstwerke gezeigt, unter anderem berühmte Werke von Meistern wie Da Vinci, Raphael und Bellini, dass man das Gefühl für Zeit und Raum verlieren kann. Führungen enden damit, dass die Besucher die berühmte Doppelspiraltreppe von Bramante im Pio-Clementino-Museum hinuntergehen. Geht danach zur Sixtinischen Kapelle weiter, um Michelangelos herrliches Deckengemälde Die Erschaffung Adams aus dem 16. Jahrhundert zu bestaunen.

    Lage: Viale Vaticano, 00165 Rom, Italien

    Geöffnet: Montags bis samstags von 9 bis 16 Uhr (sonntags geschlossen)

    Telefon: +39 06 6988 4676

    • Paare
    • Geschichte
    • Foto

    Foto von HarshLight (CC BY 2.0) bearbeitet

    6

    Romantik im Park Villa Borghese

    Spaziere durch bezaubernde Landschaftsgärten

    Die Gärten der Villa Borghese sind eine grüne Oase der Ruhe im Herzen Roms, abseits des hektischen Verkehrs der Innenstadt. Den Park durchzieht ein ausgedehntes Wegenetz, das zu romantischen Spaziergängen einlädt. Zudem gibt es viele lauschige Plätzchen im Schatten der Bäume, wo man innehalten und die Aussicht genießen kann. Der Park ist auch bei Pärchen sehr beliebt und inmitten der Blumenpracht hat es sicher auch schon den einen oder anderen Heiratsantrag gegeben. Ebenfalls sehr angesagt bei Verliebten sind die Pincio-Gärten auf dem gleichnamigen Hügel. Dort gibt es eine Aussichtsterrasse mit Blick auf die Piazza del Popolo.

    Lage: Piazzale Napoleone I, 00197 Rom, Italien

    • Paare
    • Foto
    • Budget
    7

    Ausblick vom Aventin-Hügel

    Roms einzigartiger Ausblick, durch ein Schlüsselloch

    Auf dem Aventin, einem von Roms berühmten sieben Hügeln, befindet sich ein Platz, der den Rittern des Malteserordens gewidmet ist. Diese ruhige Gegend mit vielen Bäumen, Gärten und Ruinen ist ein beliebtes Ziel von Paaren. Sucht nach einer großen grünen Tür, blickt durch ihr Schlüsselloch und erlebt den berühmten Blick auf den von Grün eingerahmten majestätischen Petersdom. Von hier aus könnt ihr das traditionsreiche Viertel Testaccio erkunden, das südwestlich des Aventins etwas tiefer liegt. Sehr schön ist auch der belebte Markt von Testaccio, auf dem frische italienische Erzeugnisse wie Obst und Blumen angeboten werden. Unterkünfte in der Umgebung des Hügel Aventin sind bei Reisenden besonders beliebt.

    Lage: Aventino, 00153 Rom, Italien

    • Paare
    • Foto
    8

    Eine Opernaufführung im Teatro dell’Opera erleben

    Herrliches Opernhaus im Herzen von Rom

    In diesem wunderschönen Opernhaus werden regelmäßig aufwendig inszenierte klassische Opern- und Ballettproduktionen sowie moderne Musikkonzerte dargeboten. Das Theater aus dem 19. Jahrhundert hat nicht nur eine tolle Akustik, sondern auch einen schönen Zuhörersaal mit Golddekor und klassischen bordeauxroten Vorhängen. Ein großer Kronleuchter hängt von der kuppelförmigen Decke und erhellt die Deckengemälde im Stil der Renaissance. Das Teatro dell’Opera ist kleiner als die meisten italienischen Opernhäuser, was ihm eine intime Atmosphäre verleiht. Von allen Logen auf den vier Ebenen hat man eine gute Bühnensicht.

    Lage: 7 Piazza Beniamino Gigli, 00184 Rom, Italien

    Geöffnet: Dienstags bis samstags von 9 bis 17 Uhr, sonntags von 9:00 bis 13:30 Uhr (Spielplan variiert)

    Telefon: +39 06 481601

    • Paare
    • Nachtleben

    Foto von Carlo Dani (CC BY-SA 4.0) bearbeitet

    9

    Auf Erkundungstour in Trastevere

    Roms malerisches Kopfsteinpflasterviertel

    Rom bietet so viele romantische Spazierwege, aber dieses entzückende Stadtviertel am Westufer des Tiber mit seinem rustikalen Kopfsteinpflaster bietet die richtige Atmosphäre für Verliebte. Vom Markt Campo de’ Fiori kommend erreicht ihr Trastevere über die Brücke Ponte Sisto. Die malerischen engen Straßen und die Alleen mit hoch aufragenden Renaissance-Gebäuden sind von urigen Kneipen und Cafés flankiert. Sie führen zu kleinen Plätzen wie der Piazza di Santa Maria mit zentralem Brunnen vor der Kirche Santa Maria in Trastevere.

    Lage: Piazza Trilussa, 00153 Rom, Italien

    • Paare
    • Foto
    • Budget
    10

    Candle-Light-Dinner über den Dächern von Rom

    Abendessen mit traumhafter Aussicht auf die Ewige Stadt

    In Rom erwartet euch eine gelungene Kombination aus romantischem Ambiente, leckerem Essen und tollen Cocktails, garniert mit traumhafter Aussicht. Viele der Luxushotels in Rom verfügen über eine Dachterrassenbar und es gibt auch außerhalb der Hotels viele erstklassige Restaurants. Besonders beliebt sind La Terrasse Cuisine & Lounge auf der obersten Etage des Sofitel Villa Borghese, von dem aus ihr das Panorama der Stadt samt Vatikan genießt. Auch das Aroma Luxury Restaurant ist eine gute Wahl und bietet elegante Abendessen auf dem Balkon mit Aussicht auf das Colosseum.

    • Paare
    • Foto
    • Essen
    Ari Gunadi | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise