Glasgow ist als Universitätsstadt das akademische und kreative Zentrum Schottlands und kombiniert auf geschickte Weise Tradition und Fortschritt.

    Das Stadtbild wird vor allem durch Bauten des Architekten Charles Rennie Mackintosh geprägt, etwa The Willow Tea Rooms, aber auch moderne Einrichtungen wie das Tramway machen Kunst und Architektur für die Besucher erlebbar und präsentieren die innovative Kreativszene der Stadt. Wer noch mehr Facetten Schottlands spüren möchte, nutzt Glasgow als Ausgangspunkt in die Schottischen Highlands.

    Glasgow: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 10 Tipps für einen perfekten Tag in Glasgow

      Glasgow ist eine gelungene Mischung aus modernen Einkaufszentren, gotischer Architektur und Konzertsälen. Von eurem Urlaub werdet ihr daher die unterschiedlichsten Eindrücke mitnehmen. Kunstinteressierte finden hier zahlreiche Museen für europäische Kunst, Kultur und Geschichte, während Musikliebhaber in dem breiten Veranstaltungsangebot der vielen Konzerthäuser, öffentlichen Parks und Livemusikbars schwelgen können. Modeboutiquen, Geschäfte für Vintage-Artikel und exklusive Outlets reihen sich an den...

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Großbritannien – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis

    Einschränkungen durch COVID-19.

    Details anzeigen
    Zum Seitenanfang