In Mexico-Stadt gibt es eine große Auswahl an Museen, Restaurants, Parks und Geschäften aller Art. Die Entstehungsgeschichte von Mexiko lernt ihr im Museo Nacional de Antropología kennen, von dem viele Besucher sagen, dass ein Tag für die Besichtigung nicht ausreicht. Wenn ihr ein paar Pesos in Umlauf bringen möchtet, könnt ihr auf dem Samstagsmarkt El Bazaar Sábado farbenfrohe, einzigartige Produkte von hoher Qualität kaufen, beispielsweise bestickte Blusen oder Wandschmuck.

    Wenn sich dann bei euch der Hunger einstellt, findet ihr im Restaurant El Cardenal regionale Spezialitäten wie Schweinefleisch mit Chili-Schokoladensoße. Danach könnt ihr euch die Kalorien im Chapultepec ablaufen, einem der größten Stadtparks der westlichen Hemisphäre.

    Mexiko-Stadt: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 11 Tipps für einen perfekten Tag in Mexiko-Stadt

      Mexiko-Stadt begeistert Besucher mit seinem unendlich großen Angebot an Entertainment und ausgefallenen Attraktionen. Die Stadt bietet eine reiche Kultur und Geschichte sowie eine ausgewogene Mischung aus Tradition und Moderne. Ihr findet überall Straßenimbisse, die Tacos verkaufen, aber auch zahlreiche spannende Museen, die sich der Geschichte Mexikos und seiner Bedeutung in der modernen Welt widmen. Die Stadt hat alles, was...

    Stadtteile in Mexiko-Stadt

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Reisehinweis

    Überprüfen Sie die COVID-19-Einschränkungen.

    Mehr erfahren
    Zum Seitenanfang