Sowohl die Provinz Rimini als auch die gleichnamige Hauptstadt sind das perfekte Ziel für einen heißen Strandurlaub unter strahlender italienischer Sonne: Hier gibt es kilometerlange Strände mit feinstem goldenen Sand, kristallklares Wasser zum Abkühlen und Party pur nach einem relaxten Tag am Meer.

    Nachtschwärmer kommen bei der Bandbreite an Events, Konzerten und Partys voll auf ihre Kosten und können bis in die Morgenstunden feiern. Dennoch hat sich Rimini seinen Charme bewahrt und hält auch kulturelle Highlights wie den Augustusbogen, die Tiberiusbrücke oder die imposante Basilica Cattedrale bereit und ist somit perfekt für einen abwechslungsreichen Urlaub.

    Rimini: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 10 Tipps für einen perfekten Tag in Rimini

      Der Küstenort Rimini ist für seine ausgedehnten Strände und sein pulsierendes Nachtleben bekannt. Hier gibt es über 100 Strände und zudem Strandpromenaden, an denen Villen, Resorts und Hotels mit Blick auf die Adria wie Perlen aneinandergereiht sind. Die Strände sind im Sommer gut besucht. Hier trefft ihr auf Tausende Strandbesucher, die sich in der Sonne aalen, baden, Jetski fahren oder...

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Italien – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis COVID-19

    Die in unseren Reiseführern empfohlenen Attraktionen und Aktivitäten können von Einschränkungen betroffen sein. Bitte prüft vor der Reise die lokalen Hinweise und Empfehlungen.