Düsseldorf gilt neben Köln als eine der Karnevalshochburgen der Republik, hat ihren Besuchern aber auch außerhalb der fünften Jahreszeit Sehenswertes zu bieten: Neben der Luxuseinkaufsmeile Kö, auf der Sie Ihre Kreditkarte zum Glühen bringen, begeistert auch der Medienhafen als Ort der Kunst und Kultur, der mit seiner Skyline das moderne Düsseldorf prägt.

    Daneben gibt es aber auch historische Sehenswürdigkeiten, etwa in der Düsseldorfer Altstadt, wie die Berger- und Neanderkirche, die Sankt Andreas Kirche oder die Sankt Lambertus Basilika. Wer innerhalb Düsseldorfs Stadtgebiet fernöstliche Exotik erleben will, besucht das EKO-Haus, das Zentrum für japanische Kultur.

    Düsseldorf: Was gibt es zu besichtigen und zu unternehmen?

    Ausgewählte Erlebnisse und Unterhaltsames
    • 10 Tipps für einen perfekten Tag in Düsseldorf

      In Düsseldorf verschmilzt Historisches auf fabelhafte Weise mit aufsehenerregenden Elementen der Postmoderne. Düsseldorf hat sich nicht nur als Deutschlands Modehauptstadt, sondern auch in der Kunst- und Musikszene einen Namen gemacht. Zu den berühmtesten Künstlern der Stadt gehören zweifellos die Elektro-Pioniere Kraftwerk. Trotz der faszinierenden Mischung aus alten Traditionen und einer blühenden kreativen Szene wird Düsseldorf oft unterschätzt. Und das...

    Warum auf Hotels.com buchen?

    Planen Sie Ihre Reise

    Deutschland – andere beliebte Ziele

    Reisehinweis

    Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

    Bitte prüfen Sie, ob es für Ihre Reise Einschränkungen gibt.
    Zum Seitenanfang