Zur Hauptseite

Hotels in Barra da Tijuca, Rio de Janeiro

Trover-Foto von Marcio Martins

Nach Hotels in Barra da Tijuca, Rio de Janeiro suchen

Trover-Foto von Marcio Martins

Sparen Sie mit Insiderpreisen mehr

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Hotels in Barra da Tijuca finden und buchen

Besucher sollten sich nicht nur auf die Innenstadt beschränken, sondern auch Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Hotels in Barra da Tijuca einbeziehen, um das moderne Rio de Janeiro zu erleben. Besuchen können durch die am schnellsten wachsenden Bezirke der Stadt von den lokalen Einkaufszentren und über 700 Geschäften profitieren oder zuschauen, wie die Arbeiten am neuen Olympiastadion voranschreiten. Natürlich ist keine Reise komplett, ohne einen Blick auf den größten Strand in Rio, daher sollten Besucher genügend Sonnencreme in der Tasche haben, wenn das Hotel verlassen wird, ganz gleich ob zum Shoppen, Surfen, Angeln, Radfahren oder Sonnenbaden geht.

Entdeckung der nobelsten Hotels in Rio


Gleich nach dem Aufstehen finden Besucher mit einem gemütlichen Spaziergang über die schattigen Wege des riesigen Bosque da Barra Parks oder einer geführten Tour durch einen der größten ökologischen Parks der Welt im Stadtwald den optimalen Start in den Tag. In der Nähe der Hotels gibt es immer auch die Möglichkeit, sich für einen Surfkurs anzumelden. Nach der harten sportlichen Arbeit können sich Urlauber mit einigen wohlverdienten Stunden auf einer Club-Party mit Live-Musik erholen. Natürlich finden Gäste internationale, kulinarische Köstlichkeiten, um sich zu erfrischen. In der Nähe der Hotels in Barra da Tijuca sollten Besucher aber nicht verpassen, die regionalen Spezialitäten zu kosten.

Barra da Tijuca erreichen


Die breiten Avenues in der Nähe der Hotels nahe Barra da Tijuca in Rio de Janeiro helfen dabei, in der Stadt und auf dem Land gut in einem Mietwagen navigieren zu können. Um das schöne Wetter und die frische Seeluft wirklich genießen, sollten Besucher aber unbedingt zu Fuß losziehen. Wenn der Weg zu lang wird und der Besucher ermüdet wird, steht als rettender Engel immer irgendwo eine U-Bahn bereit, um eine weitere Erkundung der Stadt möglich zu machen. Die vielen, gut ausgebauten Radwege machen es zudem leicht, die Nachbarschaft rund ums Hotel in der freien Zeit zu erkunden.

Unterkünfte mit internationalem Standard


Die meisten der Ortsteile wurden vor rund dreißig Jahren entwickelt und fanden internationales Interesse. An den Restaurants lässt sich erkennen, wie kosmopolitisch die Atmosphäre in Brasilien ist. Go-Kart, Bowling, Drachen fliegen, Fallschirmspringen oder ein regionales Fußballspiel sind nur einige, der vielen Aktivitäten, die einen Besucher erwarten. Ein freundschaftliches Volleyball-Spiel am Strand oder eine regionale Köstlichkeit in einem Lokal in der Nähe der Hotels in Rio de Janeiro bringen Menschen in Kontakt und lassen neue Freundschaften entstehen, bevor sich Einheimische und Besucher in der alten Stadt gemeinsam ins Nachtleben stürzen.

Reiseführer für Rio de Janeiro

Reiseführer für Rio de Janeiro