Hotels in Madrid Argüelles/Moncloa

Nach Hotels in Madrid Argüelles/Moncloa suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von168 €161 €
Alle 1.214 Angebote für Madrid ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels in Argüelles/Moncloa finden und buchen

Wie man mit Hotels.com das beste Hotel in Madrid Argüelles/Moncloa findet

Argüelles liegt im Westen der spanischen Hauptstadt, südlich des Campus der Universidad Complutense de Madrid im Bezirk Moncloa-Aravaca, und verströmt den Charme eines jungen, oft studentisch geprägten Stadtteils. In der Hauptstraße Calle de la Princesa trifft man auf viele junge Menschen, die gerade auf dem Weg zum Hörsaal sind oder sich mit Kommilitonen auf eine günstige Mahlzeit oder einen Kaffee treffen. Unsere Hotels in Argüelles bieten Ihnen leicht die Gelegenheit, in das lebendige Treiben einzutauchen. Genießen Sie die Vorzüge der einzelnen Häuser, die wir Ihnen mit Sorgfalt beschreiben, damit Sie von Ihrer Unterkunft in Argüelles aus in Ruhe diesen Stadtteil Madrids erleben können. Die Einkaufsmöglichkeiten sind wunderbar, zumal die großen Bekleidungsgeschäfte und Kaufhäuser nicht so überfüllt sind wie in der Innenstadt. Und die Plätze und Parks laden anschließend zur Erholung und zum Ausruhen ein, wie der üppig bepflanzte Plaza de España im Süden des Viertels, auf der oft zahlreiche Kunsthandwerker ihre Waren anbieten, oder der riesige Parque del Oeste, ein malerisch ruhiger Park im Westen Argüelles.

Was macht Argüelles interessant?

Argüelles bietet dem Besucher eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und befindet sich dennoch außerhalb der belebten Touristengegenden. Mit der U- Bahn erreicht man von hier in nur ein paar Minuten den Plaza Puerta del Sol, das Zentrum Madrids. Doch wer direkt von seinem Hotel in Argüelles aus spanische Atmosphäre mit jugendlichem Flair und gleichzeitig beeindruckender Historie erleben möchte, ist zu Fuß schnell am Ziel. Der Palacio Real aus dem 18. Jahrhundert ist das wohl beeindruckendste Gebäude Madrids. Mit seiner reichen Ausstattung verfügt er über unglaubliche 2800 Zimmer, und ist damit von der Grundfläche her Europas größter Palast. Viel kleiner, aber ebenfalls überbordend an Gemälden, altem Mobiliar und Schätzen aus dem 19. Jahrhundert präsentiert sich das Museo Cerralbo, ein Privathaus des gleichnamigen 17. Marquis, der hier mit seinen Sammlungen ein nationales Kulturerbe geschaffen hat. Nicht privat, sondern ganz offiziell der Sitz des Spanischen Premiers, ist der Palacio de la Moncloa im Norden bei der Universität, der nach einem Vorbild aus dem 17. Jahrhundert gebaut wurde. In Erinnerung schwelgen kann man auch auf dem Plaza de España, wo sich das Monumento Cervantes mit den Statuen von Don Quichote und Sancho Pansa befindet.

Lernen Sie die Menschen von Argüelles kennen

Mit den Einheimischen in Argüelles in Kontakt zu kommen, wird Ihnen nicht schwer fallen. Wenn Sie sich vor Ihrer Abreise ein paar Worte Spanisch aneignen, ist man gleich umso freundlicher bereit, mit Ihnen zu kommunizieren. Ihr Hotel in Argüelles befindet sich immerhin in einem sehr belebten und von jungen Menschen geprägten Stadtteil, mit denen man leicht in einem der vielen Cafés oder in den Parks ins Gespräch kommen kann. Nicht auslassen sollten Sie dabei einen ausgiebigen Bummel in den Jardines de Sabatini, der wunderschönen Gartenanlage des Palacio Real, wo die Einheimischen gerne ein wenig von der Hektik Ruhe suchen. Beliebt und von Ihrer Unterkunft in Argüelles leicht zu erreichen, ist eine Auffahrt mit dem Lift hinauf auf den Faro de Moncloa, einem 110 Meter hohen Fernsehturm, der sich am Ostrand von Argüelles befindet. Hier hat man auf 400 qm eine atemberaubende Aussicht auf das nordwestliche Madrid und die Guadarrama Berge, während man auf der anderen Seite mit den Einheimischen gemeinsam bis zu den Gipfeln der Sierra Madrid schauen kann.

Reiseführer für Madrid

Reiseführer für Madrid