Die 5 schönsten Strände in Benidorm

So wählt ihr den richtigen Strand für euren Sommerurlaub in Benidorm

    In Benidorm findet ihr einige der schönsten Strände in ganz Spanien, doch nicht alle Strände in Benidorm sind gleich. Die Auswahl reicht von breiten Stränden mit goldenem Sand, reichlich Freizeitangeboten und Rettungsschwimmern bis zu kleinen, versteckten Buchten, wo man ganz unter sich und durchaus auch textilfrei unterwegs sein kann.

    Der bekannte Urlaubsort an der spanischen Costa Blanca wird bei Reisenden dank der Kombination aus günstigen Hotels und atemberaubenden Stränden immer beliebter. Wenn ihr auf der Suche nach dem idealen Ziel für euren nächsten Strandurlaub seid, werft einen Blick auf diese Strände in Benidorm.

    1

    Playa de Levante

    Ein belebter Strand

    Der Playa de Levante ist der wohl beliebteste Sandstrand in Benidorm. Der 3 Kilometer lange Abschnitt liegt in Gehweite zur Stadt und ist bestens ausgestattet. An dem flach abfallenden Strand gibt es jede Menge Liegen und eine Promenade mit Restaurants. Es gibt mehrere Rettungsschwimmerstationen und ein Angebot an Aktivitäten wie Jet-Skiing und Paragliding.

    Wenn ihr mit der Familie in Benidorm seid, werdet ihr wahrscheinlich sehr viel Zeit am Playa de Levante verbringen. Der Strand wird jeden Abend gesäubert. An jedem Ende des Playa de Levante findet ihr mehrere Bars, in denen ihr euch abends einen Drink genehmigen könnt. Außerdem gibt es nahe dem Playa de Levante eine große Auswahl an Hotels.

    • Familien
    2

    Playa de Poniente

    Der schönste Strand

    Der Playa de Poniente ist vor allem bei älteren Besuchern und Einheimischen beliebt. Obwohl er noch recht nah an der Stadt liegt, geht es hier deutlich ruhiger zu. Es gibt zahlreiche Strandbars und Stände, an denen ihr zu Mittag essen könnt, sowie schattige Bereiche zwischen Palmen. Der Strand wird jeden Abend gesäubert, und gleich hinter dem Sandabschnitt gibt es einen Spielplatz.

    Am frühen Morgen, bevor die Besucher an den Strand kommen, schimmert der Playa de Poniente golden in der aufgehenden Sonne. Er ist über die Strandpromenade mit dem Playa de Levante verbunden. Ihr könnt also ohne Weiteres beide Strände anschauen und euch dann für einen entscheiden.

    • Paare
    • Familien
    • Foto
    3

    Playa del Mal Pas

    Strand der Einheimischen

    Der 120 Meter lange Playa del Mal Pas liegt in einer kleinen, geschützten Bucht – genau das Richtige für Paare, die in Ruhe das Meer, den Strand und die Sonne genießen wollen. Der Sandstrand ist nicht leicht zu finden, da ihn ein Segelhafen von dem bekannteren Playa de Poniente in Benidorm trennt. Ihr könnt euch am Aussichtspunkt Mirador del Castell orientieren, der sich ganz rechts an diesem Strand befindet. Wind und Wellen sind hier eher zahm, sodass ihr besonders gut entspannen könnt.

    • Paare
    4

    Playa del Albir

    Der entspannteste Strand

    Der Playa del Albir in der Nähe des Naturparks Serra Gelada ist erstaunlich sauber. Das Wasser ist glasklar, und Abfall findet ihr so gut wie gar nicht. Aber Sonnenliegen und Getränkeverkäufer gibt es natürlich auch hier. Der perfekte Ort für eine Auszeit von Benidorm! Wenn euch nach Action ist, könnt ihr euch ein Kajak mieten und an der Landzunge entlangpaddeln. Passt auf scharfkantige Felsen und Korallen auf, wenn ihr in der Nähe der Landzunge schwimmt.

    Der Playa del Albir ist relativ weit vom Zentrum von Benidorm entfernt – aber dafür ist es hier umso ruhiger. Fahrt um die große Landzunge herum in östlicher Richtung bis nach Cap Blanc. Die Fahrt dauert ca. 15 Minuten.

    • Paare
    • Familien

    Foto von Foto Gráfolanzadera (CC BY 2.0) bearbeitet

    5

    Cala Almadraba

    Der beste Strand zum Schnorcheln

    Am Strand von Almadraba könnt ihr noch die raue Natur spüren. Den ganzen Tag scheint die Sonne auf den von Bergen umgebenen Kiesstrand. Hierher kommen hauptsächlich Einheimische und Schnorchler. An der steinigen Küste leben viele Fisch- und Krebsarten. Der Strand ist zwar kein offizieller FKK-Bereich, aber es kommt vor, dass Besucher sich unbekleidet sonnen.

    Ihr findet Cala Almadraba, indem ihr der Küstenstraße östlich des Playa de Levante folgt. In einer der Kurven gibt es Parkplätze. Lasst das Auto oben stehen und steigt den Hang hinunter, um Benidorm von seiner natürlichsten Seite zu erleben.

    • Paare
    • Abenteuer

    Foto von Ruben Martinez Vilar (CC BY-SA 2.0) bearbeitet

    Paul Smith | Reiseenthusiast

    Planen Sie Ihre Reise