Schweden

Wissenswertes vor der Anreise

    Schweden ist das größte der nordischen Länder und vereint reizvolle Natur mit einer einzigartigen, bemerkenswerten Kultur. Während ein Großteil des Landes aus riesigen Wäldern und tiefen Seen besteht, die in den langen Wintern meist schneebedeckt sind, haben die wenigen großen Städte eine gute Musikszene, wundervolle Architektur und erstaunlich viel Glanz und Glamour zu bieten. Die Schweden sind für ihre freundliche und offene Art bekannt und stolz auf ihr Wikingererbe.

    Der öffentliche Personennah- und -fernverkehr in Schweden ist beeindruckend, denn er muss Menschen bis in die entlegensten Winkel des Landes und in einer Hauptstadt befördern, die sich auf über 14 Inseln erstreckt. Von der Metropole Stockholm könnt ihr daher die Skigebiete von Åre oder die historisch bedeutsame Region um den Siljansee in der Provinz Dalarna schnell und bequem erreichen. Die Pflege der Traditionen sowie des kulturellen Erbes in Verbindung mit den herrlichen Landschaften machen Schweden zu einem faszinierenden Reiseland.

    Schweden – Top-Reiseziele

    Wohin geht es als Nächstes?
    • Stockholm

      Bei Stockholm an eine in Schnee und Halbdunkel getauchte Hauptstadt mit prächtigen Bauwerken zu denken, würde der Stadt nicht annähernd gerecht. Diese hippe nordische Stadt mit ihren gemütlichen Cafés hat zwar ein sehr klassisches Flair, ist aber zugleich eine quirlige moderne Stadt – ob an kühlen Wintermorgen oder in langen Sommernächten. Stockholm bietet so viele einzigartig schöne Orte, zum Beispiel den trendigen Stadtbezirk Södermalm oder das bezaubernde Viertel Gamla Stan.

      Wer sich Stockholm erpaddeln möchte, kann die Inseln vom Kajak aus besichtigen. Wenn ihr lieber spazieren geht, könnt ihr auf begrünten Prachtstraßen flanieren und wundervolle Eindrücke sammeln.

      Weiterlesen

    Planen Sie Ihre Reise

    Europa – andere beliebte Ziele

    Weiter erkunden