Inverness

Wissenswertes vor der Anreise

Inverness liegt an der schottischen Ostküste. Die Stadt an der Mündung des Flusses Ness befindet sich stromabwärts von Loch Ness, etwas mehr als drei Autostunden von Edinburgh entfernt. Man kann die eher kompakte Stadt wunderbar zu Fuß erkunden. Ein einziger malerischer Spaziergang führt Sie am rauschenden Fluss entlang und über viktorianische Fußgängerbrücken zu den abgelegenen, bewaldeten Inseln des Ness.

Die besten Einkaufsmöglichkeiten von Inverness ziehen viele Besucher in den Victorian Market, ein überdachtes Einkaufszentrum aus dem 19. Jahrhundert. Zwischen seinen elegant gewölbten Arkaden liegen 40 regionale Boutiquen, die von Blumen bis hin zu Kilts alles Mögliche verkaufen. Natürlich dürfen auch ein paar Cafés nicht fehlen.

Planen Sie Ihre Reise

Auch beliebt

Weiter erkunden