Al-Wakrah war ursprünglich ein charmantes Fischerdorf, hat sich aber zu einer der größten Städte in Katar entwickelt. Dort strahlen die herrlichen Strände, authentischen Märkte und friedlichen Gärten eine angenehme Atmosphäre aus. Moderne Entwicklungen haben die Stadt aufblühen lassen. Dennoch werdet ihr immer noch auf Einheimische treffen, die an ihren Wurzeln festhalten.

    Die Mischung aus herrlicher Naturkulisse und interessanter Landeskultur machen Al-Wakrah zu einem fantastischen Ort für Erkundungstouren. Egal, ob ihr einen Blick auf die Küstenlandschaft werfen oder in die örtliche Lebensweise eintauchen möchtet, bietet Al-Wakrah genau das, wonach ihr sucht.

    Was kann man in Al-Wakrah erleben?

    1

    Al Wakrah Souq

    Erkundet einen traditionellen Markt an der Strandpromenade

    Der Al Wakrah Souq ist ein lebhafter Markt, auf dem ihr Andenken kaufen, in einem örtlichen Café speisen und entlang der Strandpromenade spazieren gehen könnt. Dort findet ihr auch viele Restaurants am Meer und lokale Verkäufer, die sich an den Straßen aneinander reihen. Das rustikale Ambiente des Marktes, in dem Einheimische und Reisende die handgefertigten Waren kaufen, kann euch schon mal das Gefühl geben, auf einer Zeitreise zu sein.

    Dank der traditionellen Architektur und Anordnung der Plätze erlebt ihr diesen Souk auf authentischere Art. Der Al Wakrah Souq mit seiner entspannten Atmosphäre bietet ein schönes Ziel für einen Tagesausflug mit Familie und Freunden. Es sind nur wenige Minuten zu familienfreundlichen Stränden entlang der Küste. Die Hauptstraße Al-Wakras liegt nur etwas in entgegengesetzte Richtung.

    Lage: Strandpromenade von Al-Wakrah, Katar

    Karte

    Foto von Mohamod Fasil (CC BY 2.0) bearbeitet

    2

    Ezdan Mall – Al-Wakrah

    Shoppt bei all euren Lieblingsmarken

    Die Ezdan Mall ist der richtige Ort, wenn ihr Lust auf einen Einkaufsbummel in Al-Wakrah habt. Ihr habt eine große Auswahl an Kleidung, Schmuck und Schuhen von weltbekannten Marken und lokalen Herstellern. Mit den häufigen Sonderangeboten des Einkaufzentrums könnt ihr während eurer Reise auch noch sparen.

    Das gastronomische Angebot ist ebenso vielfältig und ihr werdet mit Sicherheit eine köstliche Mahlzeit finden, die euer Shoppingerlebnis abrundet. Genießt den weitläufigen Gastronomiebereich und bewundert die elegante Architektur. Wenn ihr mit Kindern unterwegs seid, bietet das Vergnügungszentrum Fun Ville viele erquickende Fahrgeschäfte und Spiele für Kinder. Die Ezdan Mall befindet sich neben dem Al-Wakra Hospital.

    Lage: Al Wukair St, Al-Wakrah, Katar

    Geöffnet: Samstag bis Donnerstag von 07:00 bis 24:00 Uhr und freitags von 07:00 bis 11:15 Uhr und von 12:30 bis 24:00 Uhr geöffnet

    Telefon: +974 4433 4545

    Karte
    3

    Al Wakra Municipality Family Beach

    Grillen oder Baden an der goldenen Küste

    Ein Nachmittag am städtischen Familienstrand in Al Wakra birgt jede Menge Spaß für die ganze Familie. Tische und Grillmöglichkeiten machen ihn zu einem schönen Ort, um ein Picknick direkt am Strand zu genießen. Kinder können sich auf Spielplätzen entlang der goldenen Küste vergnügen, während älteren Kindern und ihren Eltern mehrere Volleyball- und Fußballplätze zur Verfügung stehen.

    Das ruhige und flache Wasser ist eine sichere Umgebung zum Planschen, Schwimmen sollte man jedoch nicht gehen. Wenn ihr euch entspannen möchtet, bietet der breite Strand viel Platz, um ein Handtuch auszubreiten und an der eigenen Bräune zu arbeiten. Der familienfreundliche Strand liegt etwa 6 km nördlich des Zentrums von Al-Wakrah.

    Lage: Al-Wakrah, Katar

    Karte
    4

    Port Al-Wakrah

    Übt eure Angelkünste in diesem geschäftigen Hafen

    • Foto
    • Geschichte
    • Budget

    In Port Al-Wakrah ein Netz auszuwerfen, ist für viele Einheimische eine zeitlose Betätigung, da Al-Wakrah eine lange Geschichte als Fischerdorf hat. Bewundert die Fischerboote, die am Jachthafen anlegen, und beobachtet diejenigen, die auf dem Wasser auf- und abfahren, um die Stadt mit frischen Meeresfrüchten zu versorgen. Selbst an einem schlechten Tag macht der unglaubliche Meerblick den Ausflug nach Al-Wakrah zu einem erfüllenden und entspannenden Tag.

    Zum Port Al-Wakrah kommt man am einfachsten mit dem Auto – biegt von der Al Wakra Main Street ab und fahrt in Richtung Wasser, bis ihr die Al Meena Street erreicht. Wenn ihr am Hafen ankommt, werdet ihr Dutzende von Anglern mit ihren Haken im Wasser entdecken, die auf den nächsten Fang warten.

    Lage: Al-Wakrah, Katar

    Telefon: +974 4045 3333

    Karte
    5

    Al Wakrah Public Garden

    Spaziert durch blühende Gärten oder entlang eines Sandstrandes

    Die gepflegten Pflanzen im Al Wakrah Public Garden bieten einen erholsamen Rückzugsort inmitten der urbanen Umgebung. Wunderschöne Blumen und eine Vielzahl von Bäumen schmücken die Spazierwege, die um den Park führen. Hier findet man über 70 Pflanzenarten – Olivenbäume, Kakteen und Beerensträucher sind nur einige der vielfältigen Pflanzen im Park. Ihr könnt sogar an einer Schnitzeljagd teilnehmen, um sie alle zu entdecken.

    Der Al Wakrah Public Garden ist nur einen kurzen Spaziergang von der Küste entfernt, sodass ihr nach dem Bewundern der Blumen über den goldenen Sand schlendern könnt. Tierliebhaber können viele Hunde und deren Besitzer am haustierfreundlichen Dog Beach beobachten. Weiter oben am Ufer säumen Spielplätze und Palmen den Wakra Beach Park.

    Lage: Al-Wakrah, Katar

    Geöffnet: Sonntag bis Donnerstag von 09:00 bis 23:00 Uhr, Freitag von 10:00 bis 23:00 Uhr und Samstag von 15:00 bis 24:00 Uhr geöffnet

    Telefon: +974 5570 2661

    Karte
    Daniel Grenier | Freier Autor

    Planen Sie Ihre Reise

    Maps