Verona

Wissenswertes vor der Anreise

    Die Stadt Verona liegt in der sonnenverwöhnten Region Venetien, in Norditalien, und wirkt mit ihren verwinkelten Straßen, romantischen Hinterhöfen und terrakottafarbenen Häusern wie aus dem Bilderbuch. Während es viele Besucher nach Verona zieht, um sich das aus dem 14. Jahrhundert stammende „Haus der Julia“ mit seinem reizenden Hinterhof und dem kleinen Steinbalkon anzusehen, ist das eigentliche Highlight Veronas doch die Arena.

    Das riesige Amphitheater wurde im 1. Jahrhundert von den Römern erbaut und heute finden dort jeden Sommer die Opernfestspiele statt. Verona hat außerdem auch eine florierende Kunstszene, hervorragende regionale Spezialitäten und Weine zu bieten. Zudem liegt der wunderschöne Gardasee ganz in der Nähe. Und auch Venedig erreichen Sie von Verona aus im Nu.

    Planen Sie Ihre Reise

    Italien – andere beliebte Ziele

    Weiter erkunden