9 Outdoor-Tipps für Köln

Freizeitspaß in Köln

    Ob eine Bootsfahrt auf dem Rhein oder ein kühles Kölsch im Biergarten: In Köln spielt sich das Leben größtenteils im Freien ab. Bucht ein Hotel in Köln und erkundet mit unserem Outdoor-Guide eine der grünsten Städte Deutschlands.

    1

    Eine Schifffahrt auf dem Rhein

    Entdeckt die Stadt in aller Gemütlichkeit vom Deck eines weiß-roten Schiffs aus. Die einstündigen Schiffsrundfahrten durch Köln beginnen am zentralen Rheingartendamm.

    Lage: Köln-Düsseldorfer, Rheingarten, 50667 Köln

    • Paare
    • Familien
    2

    Freiluftkino im Rheinauhafen

    Jeden Sommer verwandelt sich die Treppe zur Köln Marina im modernen Rheinauhafenviertel in ein riesiges Open-Air-Kino. Mit dem Dom als Hintergrundkulisse sitzen die Besucher wie in einem Amphitheater auf Treppen und sehen die neuesten Filme.

    Lage: Rheinauhafen, Harry-Blum-Platz 1, 50678 Köln

    • Paare
    • Familien

    Foto von Marco Verch (CC BY 2.0) bearbeitet

    3

    Blick auf den Fluss vom Rheinpark

    Echte Kölner gehen in den Rheinpark im Nordosten der Stadt, um eine Pause einzulegen. Wer den üppig bepflanzten Park durchquert, findet sich direkt am Rheinufer wieder. Hier könnt ihr es euch gemütlich machen und in Ruhe den Blick auf die Kölner Innenstadt genießen.

    Lage: Rheinpark, Deutz, 50679 Köln

    Karte
    • Paare
    • Familien

    Foto von Marco Verch (CC BY 2.0) bearbeitet

    4

    Auf ein Glas Kölsch im Biergarten

    Im Biergarten der Brauerei Päffgen in der Nähe des Friesenplatzes sitzen die Besucher unter großen Kastanienbäumen, während traditionell gekleidete Kellner (Köbes) ein Kölsch nach dem anderen an die Tische tragen. Die Terrasse der 1883 gegründeten Brauerei wird im Winter mit einer Konstruktion aus Holz und Glas zu einem gemütlichen Wintergarten.

    Lage: Friesenstraße 64–66, 50670 Köln

    • Essen

    Foto von shankar s. (CC BY 2.0) bearbeitet

    5

    Nachtansichten am Kennedy-Ufer

    Wer einen besonders romantischen Blick auf Köln möchte, sollte über den Rhein auf die Kölner Ostseite fahren. Bei einem nächtlichen Spaziergang entlang des Kennedy-Ufers strahlt der hell erleuchtete Dom vor dem dunklen Fluss gleich neben den Stahlbögen der Hohenzollernbrücke.

    Lage: Kennedy-Ufer, Deutz, 50679 Köln

    • Paare
    6

    Tretboot fahren im Volksgarten

    Mietet ein Boot und radelt auf dem See im Kölner Volksgartenpark. Unter den großen Bäumen rund um den malerischen See treffen sich zahlreiche Familien zum Grillen.

    Lage: Volksgarten, Eifelplatz, 50677 Köln

    • Paare
    • Familien

    Foto von Severinus1970 (CC BY-SA 3.0) bearbeitet

    7

    Exotische Pflanzen im Botanischen Garten

    In den Tropenhäusern des Kölner Botanischen Gartens blühen exotische Blumen und Pflanzen. Der Garten aus dem 19. Jahrhundert ist eine wunderschön gestaltete Ruheoase im Norden der Stadt, die mit Springbrunnen, Blumenbeeten und kleinen Wasserläufen übersät ist.

    Lage: Amsterdamer Straße 34, 50735 Köln

    • Paare
    • Familien
    8

    Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt

    Auch im Winter an der frischen Luft: Auf dem Kölner Weihnachtsmarkt am Fuß des Doms könnt ihr heißen, würzigen Glühwein genießen. Der Geruch von Bratkartoffeln und Lebkuchen liegt in der Luft, und an den Kunsthandwerksständen könnt ihr Weihnachtsgeschenke einkaufen.

    Lage: Roncalliplatz, 50667 Köln

    • Paare
    • Familien
    • Shopping
    • Essen

    Foto von Daderot (CC0 1.0) bearbeitet

    9

    Einkaufen in der Hohen Straße

    Die Kölner Hohe Straße erstreckt sich vom Dom bis zur Augustinerstraße. Deutschlands erste Fußgängerzone ist von großen Kaufhäusern und kleineren Geschäften gesäumt.

    Lage: Hohe Straße, 50667 Köln

    • Shopping

    Foto von Frank Vincentz (CC BY-SA 3.0) bearbeitet

    Planen Sie Ihre Reise

    Maps