Dänemark

Wissenswertes vor der Anreise

    Dänemark ist zwar klein, hat aber jede Menge Kultur und Geschichte zu bieten. Die schönen Landschaften und die hohe Lebensqualität tragen sicherlich ihren Teil dazu bei, dass Dänemark zu den Ländern mit den glücklichsten Menschen zählt. Davon zeugt auch die gastfreundliche Art der Bevölkerung. Das Land, in dem die Lego-Steine erfunden wurden, ist ein tolles Ziel für einen Familienurlaub, und Paare schätzen die romantische Atmosphäre der Kopfsteinstraßen und der Stadtviertel am Meer.

    Die Dänen sind stolz auf ihre Wikingerabstammung und ihre historischen Burgen. Es gibt jede Menge Geschichte zu entdecken und jede Menge Natur zu erleben. Wenn ihr gerne abseits der üblichen Touristenrouten unterwegs seid, besucht einige der 72 bewohnten Inseln oder sogar der 371 unbewohnten.

    Dänemark – Top-Reiseziele

    Wohin geht es als Nächstes?
    • Kopenhagen

      Kopenhagen ist eine Stadt beschaulicher Kanäle, kopfsteingepflasterter Straßen und farbenfroher Wohnhäuser, aber auch ein weltoffenes Design- und Gastronomiezentrum. Wenn euch Nachtclubs im Industrial Chic interessieren, geht in das Szeneviertel Meatpacking District in Vesterbro. Vintageklamotten findet ihr in der belebten Jægersborggade. Oder wie wäre es mit einer Radtour durch die weiten Wälder von Amager. Was immer ihr sucht, in Kopenhagen werdet ihr fündig.

      In Kopenhagen gibt es mehr Fahrräder als Einwohner und zudem die Möglichkeit, nach einer Radtour in einem der Parks auszuspannen oder sich in gemütlichen Cafés zu stärken. Das U-Bahn-Netz ist gut ausgebaut und der Flughafen Kopenhagen-Kastrup vom Zentrum dieser hippen, pulsierenden und sehr modernen Stadt leicht erreichbar.

      Weiterlesen

    Planen Sie Ihre Reise

    Europa – andere beliebte Ziele

    Weiter erkunden