Hotels in Domburg

Hotelsuche für Domburg

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Domburg finden und buchen

Highlights von Domburg

Auf der Halbinsel Walcheren an der niederländischen Küste gelegen, verspricht Domburg Ihnen jede Menge Erholung unmittelbar am Meer. Kein Wunder also, dass der örtliche Wasserturm als das Wahrzeichen der beschaulichen Stadt gilt. Das Naturschutzgebiet de Manteling grenzt an die Stadt an, sodass Sie auch wunderbar wandern können. Ansonsten lässt es sich herrlich entspannen – und das nicht nur bei einem ausgedehnten Sonnenbad am Strand. Im September ist Domburg aufgrund des Jazz-Festivals, an dem auch die umliegenden Ortschaften teilnehmen, einen Abstecher wert.

Hotels in Domburg

Vor allem in seinem Stadtkern hat Ihnen das niederländische Seebad familienfreundliche Hotels der 3- und 4-Sterneklasse zu bieten. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für Hotels in Domburg mit unmittelbarem Strandzugang, einem Grillplatz für Selbstversorger oder einem noblen Restaurant mit jeder Menge frischem Fisch. Ferienapartments können Sie hier ebenso mieten, oder Sie kommen günstig auf dem örtlichen Campingplatz unter. Dort werden Sie Annehmlichkeiten wie das kostenlose WLAN, welches Ihnen so gut wie alle Hotels am Ort zu bieten haben, jedoch missen müssen. Viele Hotels der Stadt erlauben sogar das Mitführen von Hunden, die allerdings vor der Anreise angemeldet werden müssen.

Ihre Ausgangsbasis in Domburg

Mit seinen gut 1500 Einwohnern ist Domburg ein eher beschaulicher Ort. Hier kommen Sie am besten im Stadtzentrum unter, da Sie dort nicht nur die lokalen Souvenir-Shops und Restaurants, sondern auch den Strand fußläufig erreichen. Suchen Sie hingegen günstige Hotels in Domburg, so können Sie sich womöglich für den örtlichen Campingplatz mit viel Nähe zur Küstennatur begeistern. Die Hotel-Angebote in Domburg in der Nähe des Golfplatzes dürften für sportbegeisterte Urlauber interessant sein, da Sie einem Ihrer liebsten Hobbys somit in unmittelbarer Hotelnähe den lieben langen Tag nachgehen können. Einige Hotels in Domburg sind besonders küstennah gelegen und bieten daher einen wunderbaren Meeresblick.

Sehenswürdigkeiten in Domburg

Der Deltapark Neeltje Jans ist eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt, da er nicht nur die Geschichte der örtlichen Wasserwerke auf faszinierende Art und Weise erzählt, sondern auch einen riesigen Wasserspielplatz für Groß und Klein zu bieten hat. Neben dem Orkansimulator könnten auch die Vorführungen mit Seelöwen und Robben zum Highlight Ihrer Reise nach Domburg werden. Oder Sie planen eine entspannte Bootsfahrt.
Auch der Berkenhof Tropical Zoo, bei dem Sie gleich 50 Tierarten aus den Tropen erwarten, ist einen Besuch wert. Vor allem die kleinen Urlauber können sich hier im überdachten KidsDschungel selbst bei Regenwetter austoben.
Beim Schloss Westhove sowie dem angrenzenden Naturkundemuseum können Sie auf Wunsch aber auch ein wenig Kultur schnuppern und die zahlreichen Türme des prachtvollen Schlossbaus aus nächster Nähe bestaunen. Wer mag, übernachtet sogar im Hostel des Schlosses.

Anreise nach Domburg

Sowohl von Rotterdam als auch von Antwerpen aus ist Domburg an der niederländischen Nordseeküste sehr gut mit dem Auto zu erreichen. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in rund 15 Kilometern Entfernung in Middelburg. Die Anreise über den Bahnhof Bergen ist ebenso möglich. Von dort aus geht es weiter mit dem Bus, der Domburg in einer guten halben Stunde erreicht. In dem Seebad selbst bieten sich geliehene Fahrräder als hervorragendes Transportmittel an. Viele Ecken lassen sich aufgrund der überschaubaren Größe des niederländischen Naherholungsortes aber auch sehr gut zu Fuß erkunden. Wer mit dem Flugzeug anreisen möchte, erreicht Domburg über den Flughafen Rotterdam, der gleichzeitig der drittgrößte Airport der Niederlande ist.