Zur Hauptseite

Hotel Riga

Hotelsuche

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Riga finden und buchen

So finden Sie die besten Hotels in Riga mit Hotels.com

Die Hauptstadt von Lettland, Riga, ist eine hübsche Stadt mit einer reichen Geschichte und mondänen Vierteln. Das touristische Zentrum bildet die atmosphärische Altstadt mit ihrer imposanten Kathedrale und dem Gewirr von Kopfsteinpflastergassen, doch Riga bietet auch einige eindrucksvolle Wohnungsblocks aus den 1920ern. Museen zeichnen die wechselhafte Geschichte von Lettland und Riga nach, die moderne Stadt ist seit der Unabhängigkeit im Jahr 1991 jedoch unleugbar aufgeblüht. Den Beweis dafür erbringen, die vielen stilvollen Restaurants, kunstvolle Feinkostläden und schicke Boutiquen. Hotels.com arbeitet mit einer Vielzahl wunderbarer Hotels in Riga zusammen, um den Besuchern die beste Auswahl an Zimmern zu bieten – ungeachtet des Budgets oder der besonderen Wünsche. Indem Sie Ihre Unterkunft in Riga im Voraus auf Hotels.com buchen, können Sie einen stressfreien Besuch dieser eleganten baltischen Stadt genießen.

Wodurch zeichnet sich Riga aus?

Das mittelalterliche Stadtzentrum von Riga wurde nach der Zerstörung durch den Krieg größtenteils wieder aufgebaut. Die Altstadt wird von der riesigen Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert sowie der Petrikirche beherrscht, doch viel von ihrem Charme machen auch die hübschen alten Häuser und Läden mit ihren bunten Dächern aus. Ein besonders markantes Gebäude im Herzen von Riga ist das stattliche Schwarzhäupterhaus, das 1344 erbaut und im Jahr 1948 von den Sowjets zerstört wurde. Sieben Jahre später wurde es bis ins Detail wieder errichtet. Das Lettische Okkupationsmuseum bietet einen schonungslosen, aber aufschlussreichen Einblick in die Zeit der Nazi- und Sowjetbesatzung. Riga besitzt die größte Anzahl an Jugendstilgebäuden der 1920er in ganz Europa: Über 750 Exemplare säumen die breiten, eleganten Alleen. Nachdem Sie die hübschen Fassaden ausgiebig bewundert haben, können Sie im Jugendstilmuseum in der Alberta iela eine authentische Einrichtung besichtigen. Zwar ist es in Riga im Sommer angenehm warm, inmitten des baltischen Winters kann es jedoch auch empfindlich kalt werden. Die komfortablen Hotels in Riga ermöglichen den Gästen, die versteckten Schätze dieser einzigartigen Stadt zu entdecken.

So können Sie bei den Einheimischen von Riga punkten

Letten sind für ihre Verschlossenheit bekannt, doch nichtsdestotrotz bereiten sie Touristen ein herzliches Willkommen. Hockey ist bei den Einheimischen besonders beliebt, und so kann man in Bars oder Cafés mit einer Unterhaltung über die Sportart normalerweise schnell das Eis brechen. Der traditionelle Rigaer Likör ist Schwarzer Balsam, ein bittersüßes Getränk, das die Einheimischen als Hausmittel gegen Erkältung empfehlen. Das gehobene Einkaufszentrum Berga Bazars aus dem 19. Jahrhundert bietet kulinarische Spezialitäten, doch erschwinglicheres Essen bekommen Sie im riesigen Zentralmarkt in ehemaligen Zeppelin-Hangars, wo Sie auch in den besten Produkten des Baltikums stöbern können.Hotels.com nutzt überprüfte Bewertungen von früheren Gästen, um Reisenden einen Eindruck von den besten Rigaer Hotels zu vermitteln. Mit Einzelheiten zu Zimmern, Fotos und Stadtplänen für die wichtigsten Attraktionen bietet Hotels.com alle wichtigen Informationen, damit Besucher die ideale Option für ihren Aufenthalt in Riga finden.

Sparen Sie mit Insiderpreisen mehr

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen