Reiseführer für Neapel

Neapel Im Rampenlicht

Neapel in der Weihnachtszeit

Die Stadt Neapel befindet sich im Süden Italiens und ist mit knapp einer Million Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes. Sie ist vor allem für ihre zahlreichen historischen Bauten und Kulturdenkmäler berühmt, wie zum Beispiel dem Palazzo Reale, der Basilica die Santa Chiara und ihrem Dom. Die Einwohner von Neapel sind hilfsbereit, gastfreundlich und genießen ihr Leben. Das zeigt sich schon daran, dass an jeder Straßenecke Cafés und Restaurants zu finden sind. Übrigens soll die weltberühmte Pizza in Neapel erfunden worden sein!

Kompletten Reiseführer anzeigen

Die wichtigsten Gay Nachtclubs in Neapel

Zugegeben, dies ist kein Geheimtipp: Neapel ist eine wunderschöne Urlaubsstadt, im Südwesten Italiens gelegen - und wird nicht zu Unrecht oft als eines der Kronjuwelen der italienischen Küste bezeichnet.

Ein Reiseführer für Neapel – römische Relikte, mittelalterliche Schlösser und neapolitanische Pizza

Bei einer Städtereise nach Neapel führen Strandpromenaden um die Bucht und der Vesuv schwebt magisch am Horizont. Buchen Sie ein Hotel in Neapel, mit Blick über das Meer und fühlen Sie den energischen Pulsschlag dieser Stadt der Barockkirchen und neapolitanischer Küche.

Suche nach Neapel Hotels