Hotels in Turin

Hotelsuche für Turin

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von48 €
Alle 229 Angebote für Turin ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Das richtige Hotel in Turin finden und buchen

Wie man mit Hotels.com das beste Hotel in Turin findet!

Turin ist die Hauptstadt der italienischen Region Piemont. Sie gilt als Stadt der FIAT-Automobilindustrie, hat aber auch kulturell einiges zu bieten und ist immer eine Reise wert. Das Umland lockt zusätzlich mit atemberaubenden landschaftlichen Reizen und kulinarischen Köstlichkeiten. Mit Hotels.com finden Sie die passende Unterkunft in Turin, von der aus Sie die Stadt und das wunderschöne Piemont einfach und bequem erkunden können. In der Hauptstadt des Piemont befindet sich etwa das Turiner Grabtuch, dass den Leichnam Jesu umhüllt haben soll und jedes Jahr von vielen Gläubigen besichtigt wird. Turin versteht sich auch als die Wiege des italienischen Kinos und hat dem Themenkomplex Film deshalb ein sehr sehenswertes Museum gewidmet. Die Stadt ist Heimat zweier der erfolgreichsten Vereine in der Geschichte des italienischen Fußballs, der Club Juventus Turin und FC Turin. Die Stadt begeistert nicht nur Freunde des runden Leders, sondern war auch Austragungsort der 20. Olympischen Winterspiele. Die Fiat-Stadt ist eine faszinierende Metropole, die jedem Besucher neben ihrem eindrucksvollen Stadtleben eine große Auswahl an interessanten Ausflugszielen bietet. Auf Hotels.com finden Sie alle nötigen Informationen, um Ihr geeignetes Hotel in Turin zu buchen und so stressfrei eine traumhafte Reise genießen zu können.

Erkunden Sie Turin!

Um das historische Turin kennenzulernen beginnt man am besten im Herzen der Stadt, der Piazza Castello, auf der sich der zweitausendjährige Palazzo Madama erhebt. Er war einst Sitz des ersten italienischen Senats und mit seiner römischen, mittelalterlichen Fassade und der Freitreppe im Barock bereichert der Palazzo das Stadtbild. Das Wahrzeichen von Turin ist der 167 Meter hohe Turm Mole Antonelliana (mole = „sehr großes Bauwerk“). Die ursprüngliche Synagoge beherbergt heute das Museo Nazionale del Cinema, das mit seinen umfangreichen Beständen und den vielfältigen wissenschaftlichen Aufbereitungen zu den wichtigsten Filmmuseen der Welt zählt. Kinoliebhaber sollten mindestens zwei Stunden Besuchszeit einplanen. Eine weitere touristische Hauptattraktion ist der Turiner Dom, der bedeutendste Sakralbau der norditalienischen Stadt. Dieser erlangte weltweite Bekanntheit durch das Grabtuch von Turin, das hier in einer Seitenkapelle aufbewahrt wird. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich das symbolische Monument der Provinz Turin, die Fortezza di Fenestrelle. Die Festung ist mit 3 Kilometer Länge die größte Festungsanlage Europas und nach der chinesischen Mauer das nächst größte Mauerwerk der Welt. Mit dem führenden Hotelportal Hotels.com finden Sie online das passende Hotel in Turin bequem von zu Hause aus, um die Sehenswürdigkeiten besichtigen zu können.

Tipps, um Ortsansässige in Turin kennenzulernen!

Turin beherbergt viele Cafés, Bars und Restaurants, die leckeres Essen und zahlreiche Auswahlmöglichkeiten anbieten. Bestes piemontesisches Essen reicht von einer großen Auswahl an Antipasti über Nudeln bis hin zu Fisch und Fleisch. Turin ist abgesehen davon die Herkunftsstadt der Schokolade und des Nutella. Auch die berühmte Piemont-Kirsche hat von hier aus ihren Siegeszug um die Welt angetreten. Mit Hotels.com finden Sie die passende Unterkunft in Turin und genießen das Dolce Vita Leben vor Ort. In der Region um Turin befinden sich mehr als 50.000 Hektar Weinanbaufläche, unter anderem das Hauptanbaugebiet für den bekannten Barolo, einem der besten Weine überhaupt. Zudem wurde hier 1786 der Vermouth erfunden. Heute noch sind die großen Hersteller in Turin ansässig. Das Piemont ist eine einzige Feinschmeckerregion, auch Trüffel kommen von hier. Turin ist aber auch eine wichtige Modemetropole. Im Zentrum der Stadt sind sämtliche bekannte Designer mit ihren Geschäften vertreten. Die Turiner sprechen außer Italienisch einen gallo-romanischen Dialekt, Piemontese genannt. Dieser ist stark von der französischen Sprache beeinflusst. Wenn Sie noch kein Hotel in Turin gefunden haben, helfen Ihnen die Hotelexperten von Hotels.com garantiert weiter. So wird Ihr Urlaub in der FIAT-Stadt zu einem einzigartigen Erlebnis.