Hotels in Trouville-sur-Mer

Hotelsuche für Trouville-sur-Mer

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 18 Angebote für Trouville-sur-Mer ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Das richtige Hotel in Trouville-sur-Mer finden und buchen

Wie man mit Hotels.com das beste Hotel in Trouville-sur-Mer findet!

Das Seebad Trouville-sur-Mer befindet sich im Departement Calvados mit der Ordnungsnummer 14, in der Region der Normandie, 200 km nördlich von der französischen Hauptstadt Paris entfernt. Zwischen Trouville-sur-Mer und der wesentlich bekannteren Stadt Deauville mündet der Fluss Touques in den Ärmelkanal und auch englische Könige landeten im 15. Jahrhundert hier. Vom früheren traditionsreichen Fischerhafen am Anfang des Jahrhunderts bis in unsere heutige Zeit, wurde er allmählich, insbesondere für englische Besucher, zur Alternative zu Deauville. Heute ist er längst schon auf der gleichen Höhe mit ihr. Der normannische Baustil wurde zum Vorbild vieler anderer europäischen Seebäder. Einfach, adrett und praktisch - ganz auf den heutigen Komfort eingestellt, bietet Trouville-sur-Mer alles, was man in den Ferien braucht. Die Hotels in Trouville-sur-Mer liegen etwas windgeschützt im Inneren des Landes. Hotels.com macht es Ihnen leicht eine passende Unterkunft zu finden. Trouville-sur-Mer ist direkt an der Côte Fleurie, an der Blumenküste. Dies wird auch gleich im Stadtbild deutlich. Ansonsten ist viel feinkörniger Strand vorzufinden.

Was erwartet Sie in Trouville-sur-Mer?

Trouville-sur-Mer hat eine eigene Atmosphäre, die schon die Impressionisten im 19. Jahrhundert zu schätzen wussten. Sie pilgerten in die organisch gewachsene, kleine Hafenstadt, um die einmalige Farbenwelt der Blumenküste festzuhalten. Berühmte Leute haben heute ihr Sommerhaus dort. Das Spielcasino entstand ebenfalls am Anfang des 20. Jahrhunderts. Illustre Personen machten sich auf den Weg, dort ein und auszugehen. Die Hotels in Trouville-sur-Mer sind heiß begehrt und so mancher machte sein Glück im Casino. Jedermann wollte sich am Strand blicken lassen oder sich einfach nur auf dem feinkörnigen Sand in die Sonne legen. Für den Familienurlaub sind die Strände besonders geeignet. Die Kinder jeden Alters können sich ungestört austoben, Sandburgen bauen und vieles mehr. Aber auch zahlreiche Kongresse finden hier ebenfalls statt. Erholungsreisende und Geschäftsreisende finden gleichermaßen ihren Platz. Die Kleinstadt ist mit ihren 5000 Einwohner zur Weltstadt geworden, ein Treffpunkt für jung und alt - außerhalb des hektischen Großstadtbetriebs.

Tipps, wie man Einheimische in Trouville-sur-Mer kennenlernt!

Entspannen - einfach nur Entspannen. In der Stadt an der Blumenküste ist alles möglich. Tolle Freizeitangebote vom Drachen steigenlassen am Strand, Reitpromenaden und natürlich Schwimmen im Pool oder im Ärmelkanal, Gymnastik und natürlich Surfen, ist sicher für jeden etwas dabei. Der kleine Fischerhafen, der die Stadt immer noch mit frischem Fisch versorgt, ist mittlerweile ein großer Jachthafen geworden, an welchem sich Jachten aus der ganzen Welt einfinden. Trotzdem ist die Atmosphäre von Trouville-sur-Mer noch immer sehr familiär - man kennt sich unter einander. Große Küchenchefs wirken in den feinen Restaurants, in welchen doch die Fischgerichte dominieren. Die Hotels in Trouville-sur-Mer sind einzigartig und Sie finden vom Palast bis zur einfachen Unterkunft einfach alles, was Ihr Herz begehrt. Um von Trouville-sur-Mer zum benachbarten Deauville zu gelangen, muss man den Fluss Touques überqueren. Schon Ende des Jahrhunderts gab es eine kleine Fähre, die diesen Dienst angeboten hat. Auch heute noch verkehrt die Fähre und Sie können sich für einige Minuten wie in Venedig fühlen.