Hotels in Kopenhagen

Hotelsuche

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von244 €
Alle 159 Angebote für Kopenhagen ansehen
  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Kopenhagen finden und buchen

Günstig übernachten in Kopenhagen

Kopenhagen präsentiert sich als bunte und bewegte Hauptstadt Dänemarks, die ihre Gäste mit offenen Armen empfängt. Tolle Kopenhagener Hotelangebote lassen sich vor allem im Zentrum der Stadt finden. Hier haben sich zahlreiche gute Unterkünfte angesiedelt, die Zimmer zu erstaunlich günstigen Preisen anbieten und meist auch tolle Serviceleistungen für ihre Gäste bereithalten. Im Bahnhofsviertel können Sie ebenfalls für wenig Geld übernachten und haben einen tollen Ausgangsort für Ausflüge in die Umgebung von Kopenhagen. Auch am Nyhavn finden Sie Hotels mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, die immer noch zentral genug liegen, um interessante Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen.

Günstige Hotels in Kopenhagen

Das günstige 2-Sterne-Hotel City Hotel Nebo liegt direkt im Herzen von Kopenhagen und bietet nicht nur kostenloses WLAN, sondern auch eine Gepäckaufbewahrung. Zimmer gibt es ab 73 Euro pro Nacht. Ebenfalls budgetfreundlich ist das Annex Copenhagen, das ebenfalls mitten im Stadtzentrum liegt und durch seine fröhliche Gestaltung begeistert. Hier können Räder ausgeliehen werden und eine Übernachtung ist ab 65 Euro buchbar. Das Danhostel Copenhagen Amager bietet bereits ab 44 Euro pro Nacht Zimmer an und ist eine gute Option, um Geld zu sparen, da Sie picknicken und grillen können.

Günstig essen in Kopenhagen

Kopenhagen hat seinen Gästen eine sehr vielfältige Küche zu bieten. Im Stadtteil Nørrebro, dessen Restaurantlandschaft sehr durch seine multikulturelle Bevölkerung geprägt ist, finden Sie viele kleine Lokale, die günstige Mahlzeiten anbieten. Auch im ehemaligen Rotlichtviertel von Kopenhagen, Vesterbro, gibt es unzählige interessante Restaurants und Kneipen, die gerade zur Mittagszeit preiswerte Menüs anbieten. Das alternative Viertel Pisserenden ist ebenfalls eine empfehlenswerte Adresse, wenn Sie gut, aber preiswert Essen gehen möchten, und auch die Freistadt Christiania ist einen Besuch wert. Traditionelle Wochenmärkte sind in Dänemark wenig verbreitet, aber es gibt einen Bauernmarkt, auf dem man günstige Schnäppchen machen kann.

Günstige Unterhaltungsmöglichkeiten in Kopenhagen

Ein Besuch in der Freistadt Christiania ist kostenlos und auf jeden Fall eine interessante Erfahrung, zumal am Wochenende oft kostenlose Konzerte veranstaltet werden. Wem der Sinn nach Hochkultur steht, der besucht gratis die dänische Nationalgalerie oder wählt eines der anderen städtischen Museen, die an bestimmten Tagen im Monat keinen Eintritt verlangen, wie etwa jeden Dienstag die Glyptotek. Kulturbegeisterte freuen sich auch über verschiedene kostenlose Veranstaltungen des Königlichen Dänischen Theaters, die das ganze Jahr über stattfinden. Ist man ganz neu in der Stadt, sollte unbedingt eine kostenlose Stadtführung mitgemacht werden, die das ganze Jahr über angeboten werden. Ein Trinkgeld für die Stadtführer wird allerdings gern gesehen. Ebenfalls gratis ist ein Besuch im Botanischen Garten, der gerade im Winter eine tolle Alternative zu Outdoor-Aktivitäten darstellt. Wer Kopenhagen im Sommer besucht, findet im Hafenbad von Islands Brygge Abkühlung. Auch das Strandbad Bellevue ist einen Besuch wert, es ist in einer 45-minütigen Radtour durch Bilderbuchlandschaft zu erreichen.

Günstige Verkehrsmittel in Kopenhagen

Günstig reisen in Kopenhagen können Sie dank des sehr gut ausgebauten Verkehrsnetzes mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Zudem liegen viele Sehenswürdigkeiten sehr dicht beieinander, sodass Sie in wenigen Gehminuten von einer Attraktion zur nächsten gelangen und sich die Stadt so erlaufen können. Wollen Sie ein weiter außerhalb liegendes Ziel ansteuern, können Sie natürlich auch ein Auto bei einem der zahlreichen Car-Sharing-Agenturen mieten. Wer sich gerne sportlich betätigt, kann einen Radverleih aufsuchen und so die Urlaubskasse schonen und seiner Gesundheit und der Umwelt etwas Gutes tun.

Reiseführer für Kopenhagen

Reiseführer für Kopenhagen