Hotels in Fieberbrunn

Hotelsuche für Fieberbrunn

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Das richtige Hotel in Fieberbrunn finden und buchen

Hotels in Fieberbrunn

Fieberbrunn, am Fuß der Berge von Österreichs grüner Bergregion Tirol gelegen, bietet eine seltene Mischung aus reizvoller einheimischer Kultur, reicher Geschichte und hochmodernen Skiresorts. Ein Sommerurlaub in Fieberbrunn kann mit gemächlichen Spaziergängen über die ausgedehnten Märkte und Wanderungen durch die Waldgebiete verbracht werden, während im Winter endlose Ski- und Snowboardpisten mit Pulverschnee locken. Egal, ob Sie auf der Suche nach Ruhe in dörflicher Umgebung oder nach Fun- und Outdoor-Aktivitäten sind, in Fieberbrunn werden Sie mit Sicherheit fündig.

Sehenswertes

Wachen Sie in der erfrischenden Bergluft auf und verbringen Sie Ihren Morgen im Ortszentrum von Fieberbrunn, wo Sie die historischen Sehenswürdigkeiten besuchen können. Schlendern Sie an der kleinen Kirche vorbei und bewundern Sie ihre rote Turmspitze und die mit Gold verzierte Kirchturmruhr. Statten Sie auch dem nahe gelegenen Brunnen einen Besuch ab. Die Legende besagt, dass eine Gräfin des 14. Jahrhunderts auf wundersame Art vom Fieber geheilt wurde, nachdem sie vom reinen Brunnenwasser getrunken hatte. Freitags spazieren Sie neben dem sich über weiße Steine durch das Dorf schlängelnden Fluss und erkunden den Dorfmarkt, auf dem Sie frisch gebackenes Brot und mit Lavendel verfeinerten Käse probieren können. Für einen Sommerausflug eignet sich Schloss Rosenegg aus dem 12. Jahrhundert mit seinen runden, weißen Türmen und original gedecktem Dach. Wenn Sie in Fieberbrunn einen Winterurlaub voller Abenteuer verbringen möchten, dann springen Sie auf den gelben Sessellift auf und vergnügen sich auf den endlos langen Skipisten. Das sanfte Gefälle und der Puderschnee eignen sich für Anfänger, während fortgeschrittene Skifahrer von den steilen Pisten begeistern sein werden.

Hotels in Fieberbrunn

Die Hotels im Zentrum von Fieberbrunn bieten 4-Sterne-Unterkünfte in typischen, hölzernen Alpenhäusern, die geräumige Zimmer mit Bad, Zimmerservice, entspannenden beheizten Swimmingpools sowie Spa-Bereich bereit halten. Falls Sie Fieberbrunn im Winter besuchen, können Sie in einem der bezahlbareren, modernen Hotels nahe der Skipisten übernachten. Diese im eleganten Bauhausstil entworfenen Hotels beherbergen luxuriöse Bars sowie gemütliche Ecken mit Kaminfeuer, an denen Sie nach einem anstrengenden Tag auf den Pisten entspannen können. Für magischen Urlaub trotz begrenzter Zeit sind die Schlosshotels nördlich von Fieberbrunn perfekte Rückzugsorte mit mittelalterlichem Flair.

Unterkünfte

Wenn Sie sich für einen Aufenthalt im zentral gelegenen Fieberbrunn entscheiden, tauchen Sie in die florierende Lokalkultur der Region ein. Obwohl der Ort recht klein ist, hört man in den sich schlängelnden Straßen das freundliche Geplauder der Einwohner und der malerische Tante-Emma-Laden sowie die schmucken familiengeführten Cafés erwarten Sie stets mit einem Lächeln. Gehen Sie die grünen Hügel südlich des Zentrums von Fieberbrunn hinauf und tauchen Sie ein in ein verschneites Winterwunderland, wo die steilen und sanften Pisten von Wintersportfans bevölkert sind. Für eine Kulisse voller Architektur aus dem Österreich vergangener Tage, sollten Sie sich eine Unterkunft nördlich des Zentrums von Fieberbrunn in der Nähe des Schlosses Rosenegg suchen.

Anreise Fieberbrunn

Wenn Sie im Winter nach Fieberbrunn anreisen, sollten Sie am besten nach Salzburg fliegen. Dort steigen Sie in den Zug und lehnen sich zurück, während der Zug durch die schneebedeckten Kiefernwälder braust. Nach nur zwei Stunden kommen Sie in Fieberbrunn an. Im restlichen Jahr ist es einfacher, nach München zu fliegen. Von dort aus mieten Sie am besten ein preisgünstiges Auto oder reservieren vorab ein Shuttle-Taxi und düsen dann über die Grenze nach Österreich und durch die nördliche österreichische Landschaft entlang der E52. Nach 1,5 Stunden kommen Sie in Fieberbrunn an.