Hotels bei Station São Bento

Nach Hotels nahe Station São Bento suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 111 Angebote für Atlstadt von Porto ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels bei Station São Bento finden und buchen

Wenn Sie eine Reise nach Portugal buchen, sollten Sie mit Baixa ein wenig Farbe und Glamour in Ihre Reise bringen. Das Gebiet ist in sechs Teile gegliedert, von denen Baixa das Herz darstellt. Nach dem Check-In in Ihrem Stadzentrum-Baixa Hotel sollten Sie die Viertel Bonfim, Cedofeita, Se, Sao Nicolau und Santo Ildefonso erkunden. Im Norden findet sich Cedofeita mit wunderschöner Architektur und historischen Gebäuden, während Sao Nicolau im Süden, gelegen am Duero, mit seinem eigenen Charme inspiriert.

Attraktionen beim Hotel

Wen es nach Portugal verschlägt, der hat dieses Land erst erlebt, wenn einer der vielen Weinkeller in der Nähe ihres Hotels besucht werden. Hier kann nicht nur ein Glas Vintage-Wein erlebt, sondern auch in den Herstellungsprozess geblickt werden, der einfach nur fasziniert. Neben Wein ist auch der Glaube ein wichtiger Aspekt in dieser Nachbarschaft. Es finden sich unzählige enge, gewundene Straßen, Gassen und Wunder, die sich vor allem in den historischen Kathedralen des 12. und 13. Jahrhunderts finden lassen. Die gotische Architektur erschließt sich in den speziellen Kirchen, in denen Heinrich der Seefahrer aufgebahrt wurde. Diese liegen bei Ihrer Unterkunft in Porto.

Angenehme Fortbewegung in Porto

Wenn Sie Ihr Zimmer in Porto verlassen, haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten, in Porto voranzukommen. Es gibt zwei große Bahnhöfe, die die Stadt verbinden, ebenso die Busse, die in Laufnähe zum Hotel liegen und sich gut zum Planen der eigenen Ausflüge nutzen lassen. Wer in besonderer Eile ist, lässt sich einfach ein Taxi rufen, denn die Ziele sind sehr schnell zu erreichen. Besonders sind die Flussfähren und Cable Taxis, die typisch für Portugal sind.

Verlockungen des Stadtzentrums-Baixa

Um Porto zu erleben, sollten Sie nicht in der Nähe von Touristengruppen bleiben. Erforschen Sie selbst die Stadt, denn Portos Geschichte geht bis auf das 4. Jahrhundert zurück und die Stadt kann dabei ihre eigene Geschichte präsentieren. Das ist sehr aufregend, ebenso wie die Tatsache, dass Hotels im Porto Stadtzentrum eine Gegenüberstellung verschiedenster Kunstepochen sind. Modern reiht sich an Gotik. Ein Highlight ist Ribeira am Fluss.