Hotels nahe Allianz Riviera

Nach Hotels nahe Allianz Riviera suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 712 Angebote für Nizza ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels nahe Allianz Riviera finden und buchen

Hotels nahe der Allianz Riviera

Die Allianz Riviera ist das neue Stadion von Nizza, das für die Europameisterschaft auch als Stade de Nice bezeichnet wird. Es wurde zwischen 2011 und 2013 fertiggestellt und bietet rund 35.000 Zuschauern Platz. Eine Besonderheit der Allianz Riviera ist das nachhaltige Konzept, nach dem es gebaut wurde: Es erzeugt durch Solarzellen, Wiederaufbereitung von Regenwasser sowie Nutzung vorherrschender Winde zur Klimatisierung mehr Energie, als es verbraucht. Sehen Sie sich in diesem Multifunktionsstadion, dessen helles Äußeres und geschwungene Formen an die Münchner Allianz Arena erinnern, verschiedene internationale Spiele an.

Sehenswürdigkeiten nahe der Allianz Riviera

Das Stadion liegt im Stadtteil Saint-Isidore und beherbergt auch das Nationale Sportmuseum mit zahlreichen Ausstellungsstücken und Dokumenten. Für ein abwechslungsreiches Kulturprogramm sorgen in Nizza gleich mehrere Kunst-Museen (z. B. das des Malers Henri Matisse) sowie Oper und Theater. Ein Aufstieg zur Ruine des Château de Nice mit ihren Gärten bietet außerdem beeindruckende Aussichten, während Sie im Park Jardin Albert I. dank Springbrunnen, Wasserspielen und einer Konzertbühne entspannen können. Die Côte d’Azur bietet neben dem Mittelmeer noch jede Menge Möglichkeiten für Tagesausflüge in die Berge, nach Monaco oder Saint-Tropez und lädt darüber hinaus zum Genießen der Landschaft der Provence ein. Dort können Sie beispielsweise das urige Städtchen Grasse besuchen, in der Teile des Romans Das Parfum von Patrick Süskind spielen, und für ein absolutes Kontrastprogramm die Parfum-Manufaktur besichtigen.

Hotels nahe derAllianz Riviera

Die Gegend um Nizzas Stadion bietet eine hervorragende Auswahl an 4-Sterne-Hotels, doch auch für ein kleineres Budget lässt sich hier eine passende Möglichkeit finden. Reisen Sie spät an oder früh ab und schätzen kurze Wege zum Flughafen? Dann finden Sie in L’Arenas erschwingliche bis luxuriöse Unterkünfte mit schallisolierten Zimmern. Gehobene Mittelklasse-Hotels bieten bequemen Zugang zur Haupteinkaufsstraße Avenue Jean-Médecin und zum Blumenmarkt Cours Saleya. Um den Park Jardin Albert I. und die Flaniermeile Promenade des Anglais liegen außerdem verschiedene 4-Sterne-Hotels, deren Ausstattung Klimaanlage, WLAN, Fernseher, Zeitungen und vieles mehr einschließen.

Ihre Ausgangsbasis

Ob Sie bald weiterreisen möchten oder lieber Nizzas Stadtleben mit all seinen kulturellen Angeboten genießen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Sie für die Zeit Ihres Aufenthalts gut unterzubringen. Übernachten Sie in der geschäftigen Altstadt, um die regionalen Spezialitäten der zahlreichen Restaurants nicht zu verpassen. Erfreuen Sie sich an der italienischen Architektur, die es hier nicht nur dank der Nähe zum Land gibt, sondern auch dank der früheren Zugehörigkeit dazu, die im Lauf der Geschichte mehrfach wechselte. Wenn Sie während Ihres Aufenthalts selbst sportlich aktiv sein wollen, bieten sich die Hotels an der Promenade des Anglais geradezu an, denn diese Straße verläuft quer durch die Stadt und eignet sich daher bestens zum Joggen und Radfahren am Meer. Bleiben Sie in der Nähe des Flughafen, so liegt der Phoenix Park mit dem Museum für asiatische Kunst gleich um die Ecke und lässt Sie die Hektik der Großstadt vergessen.

Transport und Verkehr

Die Allianz Riviera befindet sich nur 6 km vom Flughafen Nizza entfernt, der aus einigen deutschen Städten angeflogen wird. Von dort aus können Sie mit dem Mietwagen weiter zu Ihrer Unterkunft fahren oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Eine Tramlinie verbindet das Zentrum mit den nördlichen Stadtteilen und die Region verfügt über ein sehr gut ausgebautes Busnetz. Für etwas Abwechslung beim Sightseeing können auch Leihfahrräder (einschließlich Elektro-Räder) sorgen. Von drei örtlichen Bahnhöfen aus gelangen Sie außerdem per Schnellzug wie denen der TGV zu anderen Fußball-Stadien, falls Sie für mehrere Spiele nach Frankreich reisen.

Reiseführer für Nizza