Hotels nahe Hafen von Málaga

Nach Hotels nahe Hafen von Málaga suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 636 Angebote für Málaga ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels nahe Hafen von Málaga finden und buchen

Die spanische Stadt Malaga findet sich an der Costa del Sol in der Region Andalusien. Sie ist bekannt für ihre wunderschönen sandigen Strände, reiche architektonische Geschichte und schmackhafte mediterrane Cuisine, ebenso als Geburtsort des Malers Picasso. Die Stadt ist überfüllt mit römischen Ruinen, alten Kathedralen aus alter Welt, große Museen und al fresco Bars. Viele Unterkünfte in Port Malaga ermöglichen wunderschöne Panoramen des Meeres. Ob Tag oder Nacht, hier findet sich immer ein Abenteuer für den Reisenden.

Hotels und Attraktionen


Für einen Adrenalinrausch sollten Sie von Ihrem Zimmer in Port Malaga zum Plaza de Tos Bullenstadium. Die Stierkämpfe sind eine interessante Art um die spanischen Traditionen kennen zu lernen und die Ruinen des Gibralfaro Schlosses präsentieren einen besonderen Blick auf das Meer und die Stadt. Daneben bietet die alte Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert besonders seltene antike Architektur und ein eigenes Museum. Der anschließende Plaza de la Merced ermöglicht zeitlich flexible Ausstellungen der Kunst, Cafés und Kollektionen von Molledo und Rebaxes.

Transport in Malaga


Zusätzlich zu den Möglichkeiten, die Stadt zu Fuß vom Malaga Hotel aus zu erkunden, kann sich vor allem das weit ausgedehnte Busnetz nutzen lassen. Lokale und regionale Busse sind verfügbar, vor allem für Touristen, die die engen Straßen und das Gelände noch nicht kennen. Die Stadt begeistert durch elektrisch betriebene Pedals, die Reisenden den Transport vom und zum Hotel erleichtern können. Eine weitere Methode für den Reisenden, die sogar sehr beliebt ist, denn dadurch können sich im Vergleich zu anderen Metropolen Europas die Fahrtkosten sparen lassen.

Insider-Tipps


Für Spaß in der Nacht in der Nähe des eigenen Hafen-Hotels in Malaga sorgen die vielen Bars, die sich in der Stadt finden lassen. Das Antigua Casa Guardia bietet nicht nur etwas zum Genießen, sondern auch zum Staunen, denn die Weinfässer sind in einer Ecke gestapelt und lagern regionale süße Weine. Hier war schon Picasso zu Gange. Beim Hafen finden sich viele Tapas-Bars. Bei der Terraza Larios kann die Kultur mit den einzigartigen Freskenbars täglich erlebt werden.

Reiseführer für Málaga