Hotels bei Metrostation Porta Genova

Nach Hotels nahe Metrostation Porta Genova suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 1.363 Angebote für Mailand ansehen
  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Hotels bei Metrostation Porta Genova finden und buchen

Ausgehend von Ihrem Hotel können Sie die historische Umgebung erkunden und die alten Stadttore besuchen, die einst Mailand schützten. Die meisten Hotels in Porta Genova liegen nur einen kurzen Fußweg vom Alten und Neuen entfernt. Bummeln Sie entlang der antiquierten, gewundenen Boulevards, um Jahrhunderte alte Architektur zu bestaunen, um anschließend bekannte, zeitgenössische Ziele anzusteuern, wie beispielsweise schicke Clubs oder Restaurants, die man in denselben Stadthäusern findet. Folgen Sie den Wasserwegen und alten Stahlbrücken, um Cafés und öffentliche Plätze zu entdecken.

Kanäle und Freizeitvergnügen nahe Ihres Hotels

Beginnen Sie Ihre Stadtbesichtigung an einem der ältesten Bahnhöfe. Ihr Porta Genova Hotel in Mailand ist bekannt für seine Nähe zu Kanälen und zum Stadtzentrum; machen Sie eine Fahrradtour, um auf diesem Weg an den schönsten Piazzas vorbei zu kommen. Tauchen Sie ein in den unkonventionellen, bürgerlichen Lebensstil Mailands, indem Sie eine versteckte Kunstgallerie besuchen und so den Italienischen Klassikern ganz nah sind. Testen Sie auf jeden Fall die traditionelle Küche und die regionalen Spezialitäten, für die diese Gegend bekannt ist.

Abseits Ihres Hotels

Steigen Sie ein in die Metro zu einer Fahrt durch die Stadt, und gelangen Sie so bequem in Gegenden abseits Ihres Hotels. Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust entdecken möchten, nutzen Sie die Straßenbahnen, die noch aus dem Zweiten Weltkrieg stammen, um die größten Museen zu besuchen und einen atemberaubenden Kunstgenuss zu erleben. Busse und U-Bahnen sind pünktlich und bestens dazu geeignet, die Umgebung der Stadt kennenzulernen. Wenn Sie nach einer langen Nacht zurück zu Ihrem Hotel in Mailand möchten, geht das am besten per Taxi.

Versteckte Ecken in Porta Genova

Gehen Sie zum Naviglio Grande, um diesem großen Kanal, dem bedeutendsten historischen Handelspfad Mailands, zu folgen. Erkunden Sie die malerischen Traditionshäuser und Cafés am Wasser, und entspannen Sie in der Sonne in einem der ruhigen Parks gleich nebenan. Bummeln Sie über den Flohmarkt, um bei Ihren Einkäufen Geld zu sparen, um später den großen, internationalen Boutiquen einen Besuch abzustatten, für die diese Region bekannt ist. Starten Sie zu einem morgendlichen Spaziergang zu Kirchen, wie dem berühmten Mailänder Dom, den die Einheimischen kurz Duomo nennen, bevor Sie in Ihr Porta Genova Hotel zurückkehren und den Tag Revue passieren lassen.

Reiseführer für Mailand

Reiseführer für Mailand