Hotels nahe Stockholm-Zentrum

Nach Hotels nahe Stockholm-Zentrum suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von156 €105 €
Alle 744 Angebote für Stockholm ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels nahe Stockholm-Zentrum finden und buchen

Die Altstadt, das Herz Stockholms, befindet sich auf der zentral gelegenen Insel, die von den Einheimischen Gamla Stan genannt wird. Sie ist im Norden und im Süden durch Brücken mit dem Rest der Stadt verbunden und eine einzigartige Ansammlung von mittelalterlichen Gebäuden. Um diese herum schlängeln sich enge Gassen, Plätze mit historischem Pflaster und schmucke Kirchen. Von jedem der Hotels in der Innen- und Altstadt Stockholms aus kann man dieses lebendige Museum besichtigen und alte Klöster, weitläufige Palais und Einkaufsstraßen mit traditionellen Cafés und Boutiquen erleben.

Hauptattraktionen der City und der Altstadt


Der Königliche Palast nimmt die nordöstliche Ecke der Insel ein. Er ist eine hoch aufragende Festung im Renaissance-Stil und das offizielle Zuhause der schwedischen Königsfamilie. Besuchern wird aber der Zugang zu einigen seiner 600 aufwändig gestalteten Räume und Kammern gestattet. Neben dem Palast befindet sich die Stockholmer Kathedrale mit ihrem gotischen Backsteindesign. Sie ist von den Hauptattraktionen der City und der Altstadt aus leicht zu erreichen. In der Kathedrale kann man die sorgfältig ausgearbeitete Holzikone des Heiligen Georg mit dem Drachen und die außergewöhnliche Kanzel im französischen Barockstil besichtigen.

Anreise und Mobilität in der Innen- und Altstadt


Gamla Stan lässt sich auf verschiedene Arten erreichen. Jede der Brücken zum Festland hin kann problemlos benutzt werden, um zum historischen Zentrum zu gelangen. Wer sich eine malerischere Ankunftsszene wünscht, fährt mit einer der Fähren vom Fjäderholmslinjen Dock nach Gamla Stan. Es handelt sich um kleine Passagierboote, die die Touristen nah bei den Stockholmer Hotels absetzen, welche sich nah am Wasser befinden. Auf der Insel selbst empfiehlt es sich, zu Fuß durch die engen Straßen zu gehen. Parkplätze sind kaum vorhanden und die Buslinien decken nicht die gesamte Insel ab.>

Tipps für Touristen in Stockholms Innen- und Altstadt


Das schmalste Gässchens Stockholms heißt Mårten Trotzigs Gränd und ist weniger als einen Meter breit. Es ist voller steiler Stufen und versteckter Türeingänge, aber schwierig zu finden. Obwohl es bei touristischen Stadtführungen beliebt ist, kann man es auch eigenständig entdecken. Es ist von der beliebten Bummelmeile Västerlånggatan aus zu finden. Auf dieser reihen sich die glitzernden Schaufenster von Goldschmieden, die Art Nouveau Architektur deines City- und Altstadthotels in Stockholm, historische Hutmacherläden und altertümliche Antiquariate aneinander.

Reiseführer für Stockholm

Reiseführer für Stockholm