Hotels nahe Alter Jüdischer Friedhof

Nach Hotels nahe Alter Jüdischer Friedhof suchen

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von162 €118 €
Alle 543 Angebote für Prag ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Hotels nahe Alter Jüdischer Friedhof finden und buchen

Komplettiert mit einer der ältesten, noch existierenden Synagogen in Europa und dem jüdischen Friedhof aus dem 15. Jahrhundert mit den bröckelnden Wällen und lehnenden Grabsteinen ist das Jüdische Viertel in Prag ein Bezirk mit einer hohen historischen Dichte. Versteckt hinter engen Straßen und gotischen Fassaden, die alten Plätzen huldigen, ruhigen Bars mit Tischen auf den Gehsteigen, deren Pflastersteine verziert sind. Die Hotels im jüdischen Viertel Prag bieten die Möglichkeit eines Spaziergangs zu den Attraktionen dieser wundervollen Gegend.

Top Attraktionen im jüdischen Viertel

Wenn es darauf ankommt, zu entscheiden, was im jüdischen Viertel gesehen werden will, steht natürlich die Altneu-Synagoge an der Spitze der Liste. Gebaut im 13. Jahrhundert gilt sie als die älteste europäische Synagoge und es werden immer noch Ansprachen gehalten. In der Nähe findet sich das Rudolfinum der Neo-Renaissance, welches zeitgenössische Kunst immer präsentiert und auch die Heimat der tschechischen Philharmonie darstellt. Die Konvent St. Agnes ist die Heimat der Nationalgalerie. Selbst die jüdischen Viertel Unterkünfte in Prag haben ein Feeling der Historie durch ihre kunstvolle Architektur.

Fortbewegung im jüdischen Viertel

Um die wirkliche Schönheit dieses faszinierenden Viertels zu erkunden, nutzen Sie einfach Ihre Füße. Sie buchen jetzt besser eines der Prag Hotels, die ein wenig abseits in verschlungenen Gassen, liegen. Diese bringen Sie näher an weitere Synagogen, liebliche Restaurants und ruhige Plätze, die mit einer Vielzahl von Einwohnern gefüllt sind, die sich gerne unterhalten. Um weitere Teile von Prag zu erkunden, sollten Sie über die Vltava, einem Fluss, setzen, der über Bahnen in die Innenstadt befördert.

Touristen-Tipps für das jüdische Viertel

Der Besuch im jüdischen Viertel handelt immer vom jüdischen Leben in Prag und hierfür findet sich keine bessere Sehenswürdigkeit als die Jewish Ceremonial Hall, die am Flussufer liegt. Sie wurde im frühen 20. Jahrhundert als Begräbnisstätte und Leichenhalle erbaut und ist Teil des jüdischen Museums in Prag, welches Besucher mit genügend Informationen über das jüdische Leben informiert. Es ist ein angenehmer Spaziergang von Ihrem Schlafplatz im jüdischen Viertel aus mit der neo-romanischen Architektur aus.

Reiseführer für Prag

Reiseführer für Prag