Hotels in Avoriaz

Hotelsuche für Avoriaz

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

Alle 70 Angebote für Avoriaz ansehen

Vor Kurzem gebuchte Hotels

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Das richtige Hotel in Avoriaz finden und buchen

Hotels in Avoriaz

Hier haben Sie die Wahl zwischen einem lebendigen, eigens errichteten, spektakulär auf einem Berggipfel gelegenen Dorf und einer quirligen Marktstadt mit perfekten Pisten für Anfänger in den Skigebieten Avoriaz und Morzine. Auch sie werden von den traumhaften winterlichen Szenen, die sich in diesen miteinander verbundenen Urlaubsorten vor Ihren Augen auftun, verzaubert sein. Stellen Sie sich vor, wie Sie beim Kaffeetrinken Pferde beobachten, die durch den Schnee stapfend rotgesichtige Skifahrer hinter sich herziehen. Da die Ferienorte zum gigantischen Skigebiet Portes du Soleil – dem zweitgrößten weltweit – gehören, können Sie auch dessen Pisten, die sich über 14 Täler erstrecken, nutzen. Hier kommen Sie garantiert auf Ihre Kosten.

Sehenswürdigkeiten in Avoriaz

Wenn Sie vom Skilift in Chamossière die himmlische Aussicht auf den Gipfel des Mont Blanc und die glitzernden Oberfläche des Genfer Sees genießen, werden Sie keinen Zweifel daran haben, dass Sie sich mitten in einem der besten Skigebiete der Alpen befinden. Für Nervenkitzel ist gesorgt, wenn Sie auf frisch präparierten Pisten nach Avoriaz hinabsausen oder sanfte Kurven auf Ihrem Snowboard ziehen. Portes du Soleil bietet auf 650 Pistenkilometern für Jeden etwas. Dagegen ist Morzine ideal für Anfänger geeignet, da es tiefer liegt und über viele geschützt gelegene Pisten verfügt. Sie können sich auch bei der Skischule für einen Kurs anmelden. Innerhalb kurzer Zeit werden Sie kaum wiederzuerkennen sein: nicht mehr der Anfänger, der nur mit Mühe die Piste hinunterrutscht, sondern ein mit allen Wassern gewaschenen Pistenroutinier. Im Sommer kann man durch grüne Felder schlendern, in denen die Blütenblätter der hier wachsenden Wildblumen ihre leuchtende Farbpracht zeigen, oder über dramatische Grate führenden Pfade erwandern. Machen Sie unbedingt am Lac de Montriond für ein Picknick halt. Auf dem Gras am Ufer dieses schönen Bergsees, in dessen klarem Wasser sich die tannenbestandenen Berge ringsherum spiegeln, kann man es sich wunderbar bequem machen.

Hotels in Avoriaz

In den freundlichen, warmen und farbenfrohen Hotels in Avoriaz und Morzine hat man einen sagenhaften Blick auf das schneebedeckte Tal und kann sich perfekt vom anstrengenden Tag auf der Piste erholen. Genießen Sie ein Bad oder gönnen Sie sich den Luxus eines sprudelnden Whirlpools, bevor Sie sich im Hotelrestaurant Lamm mit Kräuterkruste bestellen oder sich an der Bar eiskaltes Bier einschenken lassen. Sie können wählen zwischen den im tiefergelegenen Ort gelegenen Holzchalets und den schicken, modernen Appartments in Avoriaz, in denen es Küchen für Selbstversorger gibt. Ihr Zimmer ist ausgestattet mit kostenlosem WLAN, Flachbildfernseher und Tee- und Kaffeekocher.

Ihre Ausgangsbasis

Egal, ob Sie sich für die Höhenlage von Avoriaz oder den Charme der authentischen Marktstadt Morzine entscheiden – beide Orte warten mit einem erstklassigen Angebot hinsichtlich Wintersport und Nachtleben auf. Weihnachten ist in Morzine ein unvergessliches Erlebnis: In der Dunkelheit flackern in den Himmel aufsteigende Laternen und Feuerwerke erleuchten die schneebedeckten Weihnachtsbäume. Das etwas weiter oben gelegene Avoriaz steht dem in nichts nach: Hier können Sie das Knarzen des Schnees unter Ihren Sohlen fühlen, während Sie zu den Beats der DJs tanzen. Schnee und Musik sind immer eine heiße Kombination. Kommen Sie zum "Rock the Pistes"-Festival im März, wenn die Berge unter den wummernden Sounds diverser Livebands erbeben.

Transport und Verkehr

Ihr eigenes Alpenabenteuer liegt näher als Sie denken, denn Avoriaz ist aus ganz Europa gut zu erreichen. Sie kommen mit dem Auto aus ganz Deutschland in wenigen Stunden über Frankreich oder die Schweiz nach Avoriaz. Bitte beachten Sie, dass manche Straßen eventuell mautpflichtig sind und für bestimmte Strecken Schneekettenpflicht bestehen kann. Falls Sie mit dem Flugzeug anreisen, ist Genf am günstigsten und nur eine Autostunde entfernt. Sie können auch mit dem Zug bis Thonon-les-Bains fahren. Im TGV dauert die Fahrt von Paris lediglich 4 Stunden.