Hotels in Aix-les-Bains

Hotelsuche für Aix-les-Bains

Profitieren Sie von Insiderpreisen für ausgewählte Hotels

An diese Preise kommt nicht jeder.

Angebot des Tages

von50 €
Alle 12 Angebote für Aix-les-Bains ansehen

Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen

Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern

Preisgarantie

Das richtige Hotel in Aix-les-Bains finden und buchen

Buchen Sie mit Hotels.com das beste Hotel in Aix-les-Bains!

Die französische Gemeinde Aix-les-Bains liegt im Departement Savoie in der Region Rhône-Alpes im Südosten des Landes. Die Stadt ist ein Thermalbad und zieht jedes Jahr tausende Kurgäste aus dem In- und Ausland an. Entsprechend groß ist das Übernachtungsangebot in Aix-les-Bains, obwohl die Stadt nur rund 30.000 Einwohner hat. Auch viele Kongresse werden in Aix-les- Bains organisiert. Für jeden Reisenden gibt es das passende Angebot. Möchten Sie in einem luxuriösen 5-Sterne-Hotel übernachten? Viele Hotels haben ein umfangreiches Wellnessangebot, Fitnessangebote, Massage- und Behandlungsräume, Sauna, Dampfbad oder sogar eigene Schwimmbäder mit Poolbar. Oder suchen Sie einfach nur eine günstige Unterkunft in Aix-les- Bains ohne zusätzliches Service-Angebot? Die Reiseexperten von Hotels.com, einer der führenden Hotelbuchungs-Plattformen, achten darauf, dass Ihnen ein vielfältiges Angebot an Hotels in Aix-les-Bains zur Verfügung steht. Zahlreiche Fotos von den Zimmern und den anderen Räumlichkeiten ermöglichen Ihnen, sich einen guten Überblick über die Hotels zu verschaffen. Auf Hotels.com können Sie im Vertrauen auf Ihre Auswahl rasch und unkompliziert ein Hotel buchen, das Ihren Wünschen genau entspricht.

Sehenswürdigkeiten in Aix-les-Bains!

Durch die Lage von Aix-les-Bains unterteilt sich die Stadt in eine Unterstadt am Seeufer des Lac du Bourget und in eine Oberstadt auf einer Anhöhe, die den See überragt. Begeben Sie sich von Ihrem Hotel in Aix-le- Bains zuerst in das Stadtzentrum, das sich in der Oberstadt befindet. Die Nationalthermen von Chevalley und die Thermen von Marlioz befinden sich in der Oberstadt wie auch das Casino, die Pferderennbahn und Golfplätze. Das prachtvolle Casino wurde im Jahr 1850 eröffnet, heute gibt es dort auch einen Theatersaal. Am Ostufer des Sees befindet sich das Thermalbad von Aix- les-Bains. Der Haupteingang ist im Art-Déco-Stil gehalten und stammt aus dem Jahr 1936. Das Château de la Roche du Roi überragt die Stadt, es steht unter Denkmalschutz. Das Stadtbild wird von vielen Häusern im Belle Époque- Stil geprägt. Schon die Römer wussten die heißen Schwefelquellen der Stadt zu schätzen. Der heute noch erhaltene Campanus-Bogen und ein Diana-Tempel, sowie Überreste römischer Nekropolen und eines Thermalkomplexes zählen zu den historischen Spuren der römischen Besiedlung.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Aix-les-Bains zu verstehen!

Aix-les-Bains hat eine lange Tradition als Kurort und auch die Einwohner der Stadt erholen sich gerne in den Thermen der Stadt. In Aix-les-Bains gibt es fünf große Boulevards, die zum Flanieren einladen. Aber auch die engen Gassen im Stadtzentrum sind bei den Einheimischen beliebt, die dort ihre Einkäufe erledigen und die Restaurants, Bars und Cafés frequentieren. Südöstlich des Sees befinden sich viele weitere Restaurants und Bars. Die Uferpromenade des Sees eignet sich ideal für Spaziergänge, denn dort finden auch viele Veranstaltungen statt. Der Hafen von Aix-les-Bains ist der größte Süßwasserhafen in Frankreich, im Frühjahr gibt es dort ein Wassersportfestival. In der Stadt gibt es ein Freilichttheater, in dem vor allem im Sommer viele Events stattfinden. Fragen Sie das Personal in Ihrem Hotel in Aix-les-Bains, welche Festivals, Konzerte oder Aufführungen es während Ihres Aufenthalts in der Stadt gibt. Genießen Sie auch die französische Küche! Auch für kleinere Reisebudgets gibt es Restaurants, die preisewerte, regionale Speisen anbieten.