Hotel Bled

Hotelsuche für Bled

Sparen Sie bis zu 40%!

Sichern Sie sich Sofortrabatte dank Insiderpreisen

  • Meist können Sie sich aussuchen, ob Sie gleich oder später zahlen
  • Kostenlose Stornierung bei den meisten Zimmern
  • Preisgarantie

Das richtige Hotel in Bled finden und buchen

Hotels in Bled

Bled ist eine altertümliche kleine Alpenstadt im Nordwesten von Slowenien. Am traumhaft schönen Ufer des pastellblauen Bleder Sees liegt dieses reizende Städtchen, ein wahres Idyll, das Geschichtsinteressierten und Aktivurlaubern viel zu bieten hat. Besuchen Sie die pittoreske hiesige Burg und das geweihte Kloster oder begeben Sie sich auf die Wander- und Radwege des angrenzenden Nationalparks Triglav, der mit seinen großflächigen Wäldern in einer Bergregion liegt. Abends lässt es sich in den niedlichen Cafés und kerzenerhellten Restaurants des Ortes gut aushalten.

Sehenswürdigkeiten in Bled

Am Morgen ist ein Besuch der Burg Bled besonders erfrischend. Stolz sitzt sie auf einer Felsnase über dem See. Der älteste Teil dieses mittelalterlichen Meisterwerks ist der rot behelmte romanische Turm. Erkunden Sie die blumengeschmückten Innenhöfe und die gotische Kapelle mit ihren detailliert gearbeiteten, verblichenen Fresken und glänzenden Rüstungen. Danach laden die sattgrünen Pinienwälder zu einer abenteuerlichen Wanderung ein. Starten Sie in der Stadtmitte Bleds und machen Sie sich auf den Weg zur Vintgar-Klamm, wo tosende Wasserfälle über moosbewachsene Felsen donnern und sich in stille Teiche strahlend blauen Wassers ergießen. Der Wanderweg führt direkt an den Steilwänden der Klamm entlang – ein wahrlich lohnender Ausflug. Wer mit den Kindern reist, schaut am Nachmittag beim Pustolovski Park vorbei, einem Outdoor-Freizeitpark mit Hochseilgarten und Seilbahnen. Machen Sie sich am späten Nachmittag auf zum Ufer des Bleder Sees, um den romantischen Sonnenuntergang über dem ruhig daliegenden Wasser beobachten zu können.

Hotels in Bled

Bled hat für jeden die richtige Unterkunft zu bieten. Wer im größten Luxus schwelgen möchte, bucht sich ein Zimmer in einem zentral gelegenen 5-Sterne-Hotel. Die mit Efeu überwucherten Gebäude bieten Balkone zum See hin. Hinter den Fassaden verbergen sich Indoor-Pools, Wellnessbereiche und feinste Hotelrestaurants. Etwas günstiger kommen Sie mit einem modernen 4-Sterne-Hotel mit Tennisplatz und Dampfbad. Außerdem sind häufig Spielplätze für die Kinder vorhanden. Wenn Sie mit strafferem Budget reisen, finden Sie in den gastfreundlichen 3-Sterne-Hotels in Bled alles, was Sie suchen. Freuen Sie sich auf Räume mit eigenem Badezimmer und kostenloses WLAN.

Ihre Ausgangsbasis in Bled

Befindet sich die Unterkunft Ihrer Wahl im Westen der Stadt, so sind Sie ganz in der Nähe des Bleder Sees, wo es Angebote für Ausritte und Wandertouren gibt. Kein Teil von Bled ist weit vom Seeufer entfernt, doch im Westen der Stadt entlang der Straße „Cesta Svobode“ haben Sie es stets vor Augen. Übernachten Sie im Zentrum von Bled, erleben Sie den Reiz der Stadt mit ihrem alteuropäischen Charme hautnah. Hier finden Sie angesagte, unabhängige Modeboutiquen und Lebensmittelläden mit lokal produzierten Produkten wie cremigem Käse und organischem Gemüse. Günstige Unterkünfte finden Sie in der Nähe von Burg Bled, nördlich des Zentrums.

Anreise nach Bled

Es verkehren das ganze Jahr über Flüge zum Flughafen Ljubljana, dem internationalen Flughafen der Hauptstadt Sloweniens. Dieser befindet sich 33 Kilometer südlich von Bled. Vom Flughafen aus können Sie ein vorreserviertes Taxi nehmen, das Sie durch die wilde, sattgrüne Landschaft Sloweniens gen Norden an Ihr Ziel bringt. Wenn Sie Geld sparen möchten, können Sie auch den Bus nehmen. Allerdings sind Sie so auch ein wenig länger unterwegs. Sobald Sie in Bled angekommen sind, können Sie sogleich zu Fuß das Stadtzentrum und das Seeufer erforschen. Sie haben allerdings auch die Möglichkeit, sich ein Fahrrad zu mieten und so zum Sightseeing durch die Straßen zu flitzen.